Das Marketing A und 0 ist doch abzuklappern, ob ein Claim in allen wichtigen Sprachen funktioniert. Dass das nicht immer klappt, ist klar. Der Nissan Pajero heisst in Spanien Montero, weil der Pajero eben in der spanischen Umgangssprache ein Wichser ist. Leider hat man das ein bisschen zu spät bemerkt.

Spricht denn bei den Salafisten niemand Englisch? Mir ist die Aktion und die Diskussion darum ja ziemlich egal, aber beim Anblick der Plakate lese ich eher ein englisches "Lies!", als ein deutsches "Lies! (mich)"...
Shared publiclyView activity