Profile

Cover photo
Christoph Bier
76 followers|63,172 views
AboutPostsPhotosVideosReviews

Stream

Christoph Bier

Shared publicly  - 
 
Kerstin G. Mende-Stief originally shared to Typewriter:
 
Na sowas, jetzt ist auch noch die Schriftart schuld an der Verzerrung der Wahrnehmung:

http://www.fastcodesign.com/3046365/errol-morris-how-typography-shapes-our-perception-of-truth
 ·  Translate
The acclaimed filmmaker of The Thin Blue Line and The Fog Of War reveals why he now writes all his manuscripts in Baskerville.
View original post
1
Add a comment...

Christoph Bier

Shared publicly  - 
 
 
Der 16. Infobrief (3/2015) der Vernetzungsstelle Kita- und #Schulverpflegung Saarland ist erschienen: http://goo.gl/9sUSjJ.
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Christoph Bier

Shared publicly  - 
2
Christoph Bier's profile photoMatthias Bier's profile photo
3 comments
 
Ok.
Habe den Link auch mal an meine Lehrerfreunde weiter geleitet. Ich hab ihnen neulich mal davon erzählt und sie waren sehr interessiert. Cool.
 ·  Translate
Add a comment...

Christoph Bier

Shared publicly  - 
 
Auf den Punkt gebracht.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Christoph Bier

Shared publicly  - 
 
 
Forum Schulcatering auf der INTERNORGA am 17. März 2015 unter anderem mit +Christoph Bier. Thema: Erfolgsmodell Saarland: http://bit.ly/1DXNBjl
 ·  Translate
View original post
2
Christoph Bier's profile photoMatthias Bier's profile photo
3 comments
 
Done
Add a comment...

Christoph Bier

Shared publicly  - 
1
Add a comment...
Have them in circles
76 people
Christian Huber's profile photo
Rüdiger Bier's profile photo
Uwe Ziegenhagen's profile photo
Jan Robin Götz's profile photo
Bernd Stelzer's profile photo
Susanne Hoppe's profile photo
Wolfgang Schuster's profile photo
Andreas Mayer's profile photo
Peter Hell's profile photo

Christoph Bier

Shared publicly  - 
2
Add a comment...

Christoph Bier

Shared publicly  - 
 
 
Das saarländische Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz sucht ab sofort Personen oder Institutionen, die im kommenden Schuljahr die Durchführung der flankierenden Maßnahmen im Rahmen des EU-Schulobstprogramms übernehmen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Schulobstprogramms.
 ·  Translate
Ab sofort können sich wieder Fruchthändler für die Ausführung des EU-Schulobstprogramms im Saarland für das Schuljahr 2015/2016 bewerben. Nähere Informationen erfahren Sie in der Auftragsbekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union vom 04.04.2015. Die Bewerbungsunterlagen können unter ...
View original post
2
Matthias Bier's profile photo
 
Und wieder ein Schritt weiter. Großartig.
 ·  Translate
Add a comment...

Christoph Bier

Shared publicly  - 
 
1
Add a comment...

Christoph Bier

Shared publicly  - 
2
Matthias Bier's profile photoChristoph Bier's profile photo
4 comments
 
Und nicht zu vergessen, dass gemeinnützige Einrichtungen, die nicht selten Schulverpfleger sind, auch nicht den vollen Steuersatz nehmen müssen.
 ·  Translate
Add a comment...

Christoph Bier

Shared publicly  - 
1
Matthias Bier's profile photoChristoph Bier's profile photo
6 comments
 
Ah, ja. Kenne ich schon ;-). Wusste aber nicht, dass der Beitrag auch hier gelistet ist.
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have them in circles
76 people
Christian Huber's profile photo
Rüdiger Bier's profile photo
Uwe Ziegenhagen's profile photo
Jan Robin Götz's profile photo
Bernd Stelzer's profile photo
Susanne Hoppe's profile photo
Wolfgang Schuster's profile photo
Andreas Mayer's profile photo
Peter Hell's profile photo
Work
Occupation
Diplom-Oecotrophologe (Uni)
Ich esse nicht gerne im Oishii, weil es mir dort viel zu laut und hektisch ist. Gelegentlich gehe ich trotzdem mit Freunden hin, die sich im Gegensatz zu mir dort durchaus wohl fühlen. Die Atmosphäre passt meiner Meinung nach nicht zum Preis, da sie aufgrund der Lautstärke und der Hektik eher an ein Fast-Food-Restaurant erinnert. Das Service-Personal macht auf mich immer einen überforderten Eindruck und hat es dementsprechend immer sehr eilig, was nicht selten unfreundlich auf mich wirkt. Das Essen schmeckt zwar ganz gut, aber Genuss hängt nicht nur vom Geschmack ab. Wann immer ich dort war, waren fast alle Tische besetzt; das Oishii erfreut sich also großer Beliebtheit – wie andere Restaurants, in denen ich mich nicht wohl fühle. Aber im Oishii entspricht das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht meinen Bedürfnissen.
• • •
Food: GoodDecor: GoodService: Poor - Fair
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
1 review
Map
Map
Map