Profile cover photo
Profile photo
Christian Gertz
49 followers -
... immer unterwegs im Auftrag der Neuentdeckung und Aufklärung
... immer unterwegs im Auftrag der Neuentdeckung und Aufklärung

49 followers
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment
Die ersten Videos über die Auslieferung und anschließende Testfahrten des - und mit dem Tesla Model 3 verbreiten sich rasant im Internet. Und machen natürlich Lust auf eine Probefahrt.
Die Produktion konnte gesteigert werden und auch in Europa werden die ersten Model 3 ausgeliefert. Gerät damit die deutsche Automobilindustrie noch mehr unter Druck? Ich bin gespannt. http://www.cleanthinking.de/model-3-videos-kaeufer-begeistert-tesla/
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Alle Medien feiern die Auslieferung der ersten Tesla 3 Modelle an die ersten Käufer. Alle Medien? Nein! Bis auf das Manager Magazin aus Deutschland, das von einer "langen Wartezeit" im Titel spricht. Typisch deutsch eben.. http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/tesla-elon-musk-uebergibt-erste-model-3-infos-zu-reichweite-und-kosten-a-1160291.html
Add a comment...

Post has attachment
Nach der kurzen Pause: Spannende Langzeit-Reportage über #Elektromobilität mit dem Renault Zoé im Alltag eines "normalen" Arbeitnehmers mit Erdgeschoss-Mietwohnung. Also ohne Eigenheim und Wallbox. Lies mit: http://www.spiegel.de/auto/aktuell/elektroauto-im-alltagstest-mein-leben-als-ladesaeulen-nomade-a-1147760.html
Add a comment...

Post has attachment

Fernsehtipp! #tvtipp Obwohl schon etwas älter ... Für die, die einige (gut recherchierten) Daten und Fakten noch nicht kennen... Freitag, 20:15 Uhr auf 3SAT ...
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Mehr als 50.000 Todesfälle durch Feinstaub und Stickoxide. Das ist ein Skandal. Auch wenn die Zahlen des Umweltbundesamtes sicherlich nicht "abgerundet" sind.

Zwar hat Deutschland bei der Luftreinhaltung in den letzten Jahrzehnten viel erreicht. Das belegen die Messungen von Staub, Schwefeldioxid und Blei, die an insgesamt 400 Messstellen des Bundes und der Länder durchgeführt werden. Doch fast 20 Mal so viele Todesfälle durch Feinstaub und Stickoxide wie durch Verkehrsunfälle sind meines Erachtens nicht hinnehmbar. Auch wenn der Straßenverkehr für rund 40 Prozent der Stickoxid- und 20 Prozent der Feinstaubemissionen verantwortlich ist: Welche Horror-Zahlen braucht es noch, um diese Verbrenner endlich abzuschalten?
Die Quellen:
-> https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/2016/08/2016-08-25-luftverschmutzung-feinstaub.html
-> http://www.faz.net/aktuell/wissen/klima/feinstaub-immer-mehr-tote-durch-luftverschmutzung-13806381.html
Add a comment...

Post has attachment
Wenn etwas schief läuft, muss meistens die Politik / der Steuerzahler einschreiten. Und jeder interessierte Bürger, der die Nachrichten verfolgt, muss feststellen, dass mit unserem #Klima gerade gewaltig etwas schief läuft (Waldbrände, Überschwemmungen, etc.).
Norwegens Volkvertreter diskutieren deshalb zur Zeit einen radikalen Schritt, um den CO2-Aussstoß des Individualverkehrs zu minimieren. Ab 2025 soll in Norwegen kein PKW mit Verbrennungsmotor mehr zugelassen werden. Verrückt oder genial?
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded