Shared publicly  - 
 
Facebook stellt Graph Search vor, eine schaue Suche nach Orten, Menschen, Videos, Fotos und Beziehungen - nicht nur das, durch die Integration von Bing möchte man Websuchergebnisse ebenfalls einfließen lassen. Kann das Google gefährlich werden? Jein. Viele Sucher werden nun sicherlich direkt bei Facebook suchen und damit Bing nutzen. Bin ma gespannt.... 
Translate
8
3
Martin Thielecke's profile photoNic Schmidtchen's profile photoPaul Hunter's profile photoThomas Mengede's profile photo
25 comments
 
Die Bing-Suche ist ja jetzt auch schon drin und wenn ich ganz ehrlich bin: Sie liefert nur Schrott.
Translate
 
Eine Enttäuschung! Zum Glück sind wir Google+ User..
Translate
 
Die Ergebnisse von BING haben mich bisher nicht ueberzeugen koeenen. Auf den ersten Blick war/ist das Ergebnis eventuell sogar gleich, aber bei weiterer und intensiver Suche wurde ich nicht ueberzeugt, 
Translate
Translate
 
Noch mehr Bing Schrott... was bin ich froh, daß ich meinen fb Account schon vor Wochen gelöscht habe. :-)
Translate
 
Interessant finde ich eher die oft vertretene Meinung, dass Facebook böse ist, Google aber nicht ;)
Translate
 
Wow, a big Press Event - we show u.. Graph search, danach hab ich die Live Blog Meldung vom Wall Street Journal wieder ausgeschaltet.
Innovativ, von Facebook, ich glaub da brauchts schon mehr, um die Aktionäre zu beeindrucken.

Und Bing, naja, werden sicherlich viele nutzen, gefährlich für Google? Denke nicht, Wie viele öffnen automatisch n Tab und tippen google.de ein? Na? ;)
Translate
 
"Bämm! In ya face G+!"
Da hat Old Dirty Facebook aber ein echtes Killerfeature rausgehauen ;)
Translate
 
+Carsten Knobloch Na logisch, Apple ist doch auch böse ;))
Ernsthaft... Ich muss sagen ich hatte bewusst nie einen Facebook-Account. Und von vielen Leuten in meinem Umkreis die Mal einen genutzt haben oder noch nutzen höre ich immer das gleiche, dass sie aus den ähnlichen Gründen genervt sind.
Translate
 
solange man in seinen Einstellungen ausschalten kann, das man über Graph gesucht werden kann ist es mir egal. 
Translate
 
Ich sehe schon die nächste Forderung einer EU-Kommission die will das man in den Social Networks auch noch die Auswahl zwischen verschieden Suchmaschinen hat... :) 
Translate
 
Also websuche in einem sozialen Netzwerk? Hä? Irgendwie hört sich das nach noch mehr Featureüberladung und noch mehr Unübersichtlichkeit an. Ich bin mal gespannt und werde es mir angucken aber so richtig glaub ich nicht dran das das was gibt...

+Carsten Knobloch du hast im ersten Satz glaube ich ein l bei schlau verschlungen ;-) 
Translate
Translate
 
Frage mich wie bei der Qualität und Seriösität typischer Status Updates eine Suche etwas Gescheites ausgeben soll. Bin mal gespannt.
Translate
 
Will sich Bing jetzt mit Facebook die Nutzerzahlen verbessern?
Translate
 
kann man damit die reinen spieler accounts ausfiltern? nein? dann braucht man auch nicht :->
Translate
Translate
 
Zwar kein Killerfeature, aber die Facebook-Suche hatte es bitter nötig. Habe oft genug, nicht die Leute gefunden, die ich suchte...
Translate
 
Schlimm find ich an solchen Stellen immer wieder, wie sich manche besser vorkommen, weil sie FB nicht nutzen :) Wie auf Twitter. Sowas vermiest einem hier alles...
Translate
 
Facebook benutze ich, um mit den Leuten in Kontakt zu bleiben, die nicht bei G+ sind. Wenn ich was suche, mach ich nen neuen Tab auf.
Translate
 
+Sascha Bürk Wer kommt sich denn wo besser vor? Nur weil jmd. schreibt, dass er/sie nicht bei FB ist, bedeutet das nicht, dass sich diese Person besser vorkommt, oder? Datenmässig werden sich FB und Google nichts schenken, denke ich. Insofern bleibt es jedem selbst überlassen. Und Twitter in diese Argumentationskette einzubauen halte ich nicht für besonders effektiv.
Translate
 
Natürlich bleibt es jedem selber überlassen. Is wie bei den Betriebssystemen, und das entwickelt sich immer mehr zum Flamewar. Lies dir die Kommentare hier nochmal durch, dann merkst, was ich meine. Soll doch jeder nutzen was er will...
Translate
 
Wenn ich den entsprechenden Artikel bei theregister richtig verstanden habe, dann ist das noch eine sehr frühe Beta, um nicht zu sagen Alpha Version. Warten wir mal ab. 
Translate
 
+Sascha Bürk Verstehe was du vielleicht meinst, aber durch dein weiteres Eingehen auf die Thematik, verschärfst du die Diskussion doch nur, oder? Wenn jeder nutzen soll was er mag, dann ist alles doch alles prima. Also eher mühselig, darüber dann zu diskutieren, findest du nicht?
Translate
 
Ich wollte eigentlich auch nicht diskutieren, sondern nur anmerken :)
Translate
Add a comment...