Der +Robert Basic zeigt anhand von mir, dass "Nebenher-Bloggen" funktionieren kann. Ich will euch keine Illusionen machen: man macht es, weil man da Bock drauf hat und nicht, um reich zu werden. Geld? verdient jeder gerne, ist ein angenehmer Nebeneffekt, funktioniert bei mir aber nicht völlig. Davon leben ist nicht. Ich habe das große Glück, bei +notebooksbilliger.de bloggen zu können, was mich ernährt. Der schlaue Spruch "Wer sein Hobby zum Beruf macht, braucht nie mehr arbeiten" ist übrigens Unfug. Wer sein Hobby zum Beruf macht, hat nie mehr Feierabend und nimmt erhebliche Einschränkungen im privaten Umfeld in Kauf. Auch die Sache "wow - du wirst hier und da eingeladen" ist ein zweischneidiges Schwert - denn wenn ich auf diesen tollen Events bin, dann liegt das Blog brach und niemand kann es im schlimmsten Fall beackern.

http://www.robertbasic.de/2012/04/warum-es-blogger-nicht-leicht-haben-auf-vollzeit-zu-switchen/
Translate
Es gibt sie hin und wieder. Blogger, die im Grunde genommen das Potential haben, sich von ihrem publizistischen Schaffen zu ernähren. Primär basiert das auf ihrer Schreibe und ihrer digitalen Persönli...
15
2
Martin Brinkmann's profile photoJan Gleitsmann's profile photoUwe Reese's profile photoDanilo Linoria (xkEwLchef)'s profile photo
15 comments
Translate
Translate
Translate
Translate
 
Sorry, schlecht formuliert. Dahin kommen war bezogen auf die anderen Jungs, die davon leben können...
Translate
 
Ich denke, man sollte auch nicht nur die Techszene sehen. Autoblogs, Kochblogs, Reiseblogs, Modeblogs - gerade mit letzteren verdient man ganz gut - munkelt man.
Translate
 
Die Frage ist doch auch: Wie definiert man "davon leben können". Ich finde das man das gar nicht so pauschal behandeln kann, da jeder eine andere Lebenssituation und einen anderen Lebensstandard hat.
Translate
 
+Ralf Bohnert So ist es. Der eine wohnt noch bei Mutti, ich bin verheiratet und habe dementsprechend auch andere Fixkosten usw usf. Da gibt es viele Parameter.
Translate
Translate
Translate
 
Man versucht es, aber es gibt einfachere Aufgaben..
Translate
 
+Carsten Knobloch Aber eine gewisse Erwartungshaltung steckt doch bestimmt dahinter, oder? Die laden ja nicht ein, weil sie die Halle voll kriegen müssen. Oder wenn man Dir Hardware schickt, erwartet man dann keinen Test von Dir?
Translate
 
Viel Blah in dem Artikel, z.B. der 1€ CPM.Egal, Caschy gönn ich alles, also weiter so ;)
Translate
Translate
Add a comment...