Profile cover photo
Profile photo
CIV NRW News
4 followers -
Taub und trotzdem hören
Taub und trotzdem hören

4 followers
About
Posts

Post has attachment
Photo
Photo
23.03.18
2 Photos - View album

Post has attachment
Statistik - CIV NRW auf der RehaCare
Photo
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Der CIV NRW e.V. präsentiert einen Fotoworkshop mit Michala Gohlke.
Grundlagen der Fotografie
Termin: 16. - 17.09. 2017
Bildkomposition in der Fotografie
Meine Kamera, das unentdeckte Land
Landschaftsfotografie, aus neuem Blickwinkel
Porträt und CI, ein Einstieg
Das Fotostudio zu Hause
Die digitale Dunkelkammer
Erfahrungsaustausch und Sichten der Arbeiten der Kursteilnehmer


Michala Gohlke bietet mit ihrem Workshop einen Einstieg in die Fotografie, speziell für CI-Träger und Schwerhörige. Ein Teil des Kurses befasst sich mit der Auseinandersetzung von Mensch und Hörsystem in der Fotografie. Hierzu wird im Workshop der fotografische Focus auch auf die Hörsysteme gelenkt.
Wie stelle ich Hilfsmittel als Teil des Trägers dar? Wie binde ich diese in die Bildgestaltung mit ein? Wie überwinde ich die Scheu des Models, das CI oder Hörgerät im Foto zu zeigen?
Der Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse hörgeschädigter Personen ausgerichtet. Michala ist selber Mutter einer Tochter mit Ci und kennt daher all die Unwegsamkeiten, durch die man sich oft bewegt.
Zuhören in Gruppen ist eine Herausforderung, besonders wenn lange Monologe im Frontalunterricht eingebaut sind. Michala arbeitet mehrmals im Jahr in einem Kindergarten für hörgeschädigte Kinder und hat somit gelernt, sich verständlich auszudrücken. Neben einer überschaubaren Gruppengröße und dem gezielten Einsatz einer FM-Mikrofonanlage, kann unsere Dozentin bei Bedarf auch in lautbegleitender- oder deutschen Gebärdensprache Inhalte vermitteln.
Endlich ein Fotografie Workshop, den auch Schwerhörige „verstehen“ können und der Selbstvertrauen vermittelt.
Der Workshop geht über zwei Tage, damit auch das Kennenlernen in entspannter abendlicher Runde nicht zu kurz kommt. Hier kann das Gelernte des Tages reflektiert und diskutiert werden.
Weitere Infos im Flyer - hier als PDF Datei herunterladen>>>

Post has attachment
Photo

Post has attachment

Post has attachment

Post has shared content
So, Leute, es ist vollbracht! Die Aktion der CI-Kopf 2016 ist beendet!
In dem romantischen Ambiente vom Romantik Hotel Neuhaus in Iserlohn- Lössel fand er ein würdiges Ende. Bei einem geselligen Kaffeetrinken mit dem Vorstand des CIV NRW e.V., unseren Jury-Mitgliedern Dr. Elmar Spyra, Michaela Hoffmann und Josefine Martin, unseren Sponsoren Frau Mayer (Cochlear), Frau Beckmann (Advanced Bionics), Herrn Mehlin (Fa. auric) erhielten unsere Preisträgerinnen Emilia During (CI-Kopf klein) und Petra Steyer ihre Hauptgewinne.
Emilia konnte sich auf eine ganze Reihe toller Geschenke von unseren Sponsoren freuen, die wir ihr aus dem Wellness-Rucksack von MedEL zauberten.
Von auric einen Gutschein für eine „CI- Verschönerung“ von Sarina Kolbeck, die passenden Blenden dazu inklusive eines Skin-it-Gutscheins von Advanced Bionics, einen Reisewecker mit Vibrationsalarm von Humantechnik, einem Gutschein für ein Listen-UP Hörtraining von MedEL sowie einer „Taub und trotzdem hören“ Kette von Elke Schwaninger. Peter ließ es sich nicht nehmen, dem kleinen Star, der sofort alle Herzen im Sturm erobert hatte, zwei Bastelbücher zu schenken. Emilia war mit ihren Eltern aus Hannover angereist, begleitet von den stolzen Großeltern, die den weiten Weg von Augsburg nicht gescheut hatten. Opa Till hatte das Siegerfoto mit Emilias bezauberndes Lächeln geschossen und dieses Lächeln bezauberte nun uns.
Für Petra hielt die Fa. Cochlear eine ganz besondere Überraschung bereit. Frau Mayer überreichte ihr eine Schmuckblende aus der Swarovski – Edition, ein ganz außergewöhnlicher Preis. Natürlich konnte auch sie sich über einen Wellness-Rucksack von MedEL freuen, sowie ein Buchgeschenk von Maryanne Becker. Mit dem Buch „Taube Nuss“ von Alexander Görsdorf mit einer persönlichen Widmung speziell für den CI-Kopf 2016, hat sie ein einmaliges Einzelstück bekommen.
Glücklich und ein klitzekleines Bisschen erschöpft blicken wir jetzt vorwärts, zu neuen Ufern, zu neuen CI Köpfen, zum CI-Kopf 2017!
Mal sehen, was wir daraus machen!
Photo

Post has attachment
So, Leute, es ist vollbracht! Die Aktion der CI-Kopf 2016 ist beendet!
In dem romantischen Ambiente vom Romantik Hotel Neuhaus in Iserlohn- Lössel fand er ein würdiges Ende. Bei einem geselligen Kaffeetrinken mit dem Vorstand des CIV NRW e.V., unseren Jury-Mitgliedern Dr. Elmar Spyra, Michaela Hoffmann und Josefine Martin, unseren Sponsoren Frau Mayer (Cochlear), Frau Beckmann (Advanced Bionics), Herrn Mehlin (Fa. auric) erhielten unsere Preisträgerinnen Emilia During (CI-Kopf klein) und Petra Steyer ihre Hauptgewinne.
Emilia konnte sich auf eine ganze Reihe toller Geschenke von unseren Sponsoren freuen, die wir ihr aus dem Wellness-Rucksack von MedEL zauberten.
Von auric einen Gutschein für eine „CI- Verschönerung“ von Sarina Kolbeck, die passenden Blenden dazu inklusive eines Skin-it-Gutscheins von Advanced Bionics, einen Reisewecker mit Vibrationsalarm von Humantechnik, einem Gutschein für ein Listen-UP Hörtraining von MedEL sowie einer „Taub und trotzdem hören“ Kette von Elke Schwaninger. Peter ließ es sich nicht nehmen, dem kleinen Star, der sofort alle Herzen im Sturm erobert hatte, zwei Bastelbücher zu schenken. Emilia war mit ihren Eltern aus Hannover angereist, begleitet von den stolzen Großeltern, die den weiten Weg von Augsburg nicht gescheut hatten. Opa Till hatte das Siegerfoto mit Emilias bezauberndes Lächeln geschossen und dieses Lächeln bezauberte nun uns.
Für Petra hielt die Fa. Cochlear eine ganz besondere Überraschung bereit. Frau Mayer überreichte ihr eine Schmuckblende aus der Swarovski – Edition, ein ganz außergewöhnlicher Preis. Natürlich konnte auch sie sich über einen Wellness-Rucksack von MedEL freuen, sowie ein Buchgeschenk von Maryanne Becker. Mit dem Buch „Taube Nuss“ von Alexander Görsdorf mit einer persönlichen Widmung speziell für den CI-Kopf 2016, hat sie ein einmaliges Einzelstück bekommen.
Glücklich und ein klitzekleines Bisschen erschöpft blicken wir jetzt vorwärts, zu neuen Ufern, zu neuen CI Köpfen, zum CI-Kopf 2017!
Mal sehen, was wir daraus machen!
Photo

Post has attachment
Mitglied der Jury: Dr. Elmar Spyra
Photo

Post has attachment
Die Preise und die Sponsoren:
auric Hörsysteme, Sarina Kolbeck, Maryanne Becker, Alexander Görsdorf, Chochlear Deutschland, MED EL Deutschland, AB Phonak
Wait while more posts are being loaded