Ich wünschte mir, viele SchweizerInnen würden dieses Interview lesen, zurücklehnen und sich ehrlich um eine Antwort bitten wo man sich selber stehen sieht.
Shared publiclyView activity