Profile cover photo
Profile photo
Brainin-Musikschule Preludio, Haltern am See
9 followers
9 followers
About
Brainin-Musikschule Preludio, Haltern am See's posts

Post has attachment
 
Benefizkonzert in Oer-Erkenschwick
„gestern war der krieg weit…“
Die Halterner Musiker Daniela Hofschneider-Zoldan und Jacek Stam beteiligten sich am Donnerstag, 24.09.2015, an einem Benefizkonzert zugunsten der Flüchtlingshilfe in Oer-Erkenschwick.
„jetzt hat uns der arm der not erreicht…“
Der Erkenschwicker Kabarettist Ralf Rieder hatte Kollegen und Freunde versammelt, um mit einem musikalischen Abend eine Brücke zwischen den Kulturen zu schlagen und mit dem Erlös des Abends die Flüchtlingshilfe vor Ort zu unterstützen. In Oer-Erkenschwick untergekommene Flüchtlinge waren eingeladen und haben diese Einladung zahlreich wahrgenommen.
„jetzt stehen wir auge in auge…“
Einen Brückenschlag stellte auch das Programm des Konzerts dar. Der Essener Philharmoniker Werner Pecl eröffnete das Konzert klassisch mit seiner Tochter Elisa. Sie trugen Geigenduos von Ignatz Pleyel vor. Die darauf folgenden Jazz-Standards der 19-jährigen Saxophonistin Annika Maaß begeisterten das vorwiegend junge Publikum. Besondere Aufmerksamkeit erregte der Sänger Achim Becker, von Jacek Stam einfühlsam am Klavier begleitet, der mit seinen swingigen Songs für eine wunderbar entspannte Atmosphäre sorgte. In wieder eine andere Welt entführten Jacek Stam und Daniela Hofschneider-Zoldan (Violine) das Publikum mit temperamentvoll präsentierten Tangos von Astor Piazolla.
„jetzt ist die zeit der not…“
Rahmen und Leitmotiv des Abends bildete Ralf Rieder. Er trug – wiederum mit Begleitung von Jacek Stam am Piano – Lieder von Georg Kreisler vor. Der jüdische Komponist und Dichter sah sich selbst als Anarchist und hat sich in seinem Werk gegen Krieg und Verfolgung aufgelehnt. Im Mittelpunkt des Programms stand ein von Ralf Rieder verfasster und von Nadine Molatta vorgetragener Text, der allen Anwesenden zutiefst nahe ging.
„jetzt ist die zeit des handelns gekommen
die zeit zu helfen
die zeit zum mitmenschen zu werden.“
(Die Zitate dieses Artikels sind Auszüge aus Ralf Rieders Text.)
http://www.preludio.biz/benefizkonzert-in-oer-erkenschwick/

Die Initiative „G9-jetzt.nrw“
Bitte für Sie als Info und zur freundlichen Weiterleitung an Eltern, Bekannte etc.
PRESSEMITTEILUNG
Die Initiative „G9-jetzt.nrw“ startet am Samstag, 21. Februar, in verschiedenen Städten des Landes erneut eine Unterschriftenaktion zum Thema „G8/G9“. 
Bei Erreichen einer bestimmten Anzahl von Unterschriften ist der Landtag verpflichtet, das Thema Abitur nach 8 oder 9 Jahren nochmals zu behandeln.
Viele Eltern sind der Meinung, dass die zuständige Ministerin nicht alle Seiten entsprechend gehört oder bei ihrer Entscheidung gewürdigt hat. Deshalb schließen sich auch Eltern in Haltern am See und Recklinghausen der Aktion von „G9-jetzt“ an.
 In Haltern am See werden am Samstag von 10:00  bis 13:00 Uhr Eltern in der Innenstadt mit entsprechenden Listen stehen, in die sich Gegner von G8 namentlich und mit Adresse eintragen können. Das ist notwendig, weil die jeweils zuständigen Stadtverwaltungen die Listen zur Überprüfung erhalten.
 Die Diskussion vergangener Wochen und Monate hat gezeigt, dass viele Eltern ihre Kinder durch G8 überfordert sehen. Für private Zwecke und sportliche und andere Aktivitäten bleibt keine Zeit mehr, vielfach geht es auch nicht mehr ohne Nachhilfeunterricht. Auch Pädagogen haben sich negativ zum Thema geäußert. Hinzu kommt, dass Sportvereine und Institutionen sich über mangelnden Nachwuchs, hervorgerufen durch G8, beklagen. Erst kürzlich war den Medien zu   entnehmen, dass auch die Musikschule in Haltern hier ihre Probleme hat.
Gespräche mit Vertretern von  Sportvereinen gehen in die gleiche Richtung. Deshalb sind viele Eltern der Meinung, dass noch Diskussionsbedarf besteht.
 Neben betroffenen Eltern werden auch alle Vertreter von Vereinen, Verbänden und Institutionen, die gleiche Erfahrungen gemacht haben aufgerufen, am Samstag in die Innenstädte von Haltern und Recklinghausen zu kommen und ihre Meinung mit ihrer Unterschrift zu verdeutlichen.
Die Aktion in Recklinghausen beginnt um „fünf vor Zwölf“.
Haltern am See, 17.02.2015
Bei Rückfragen:
• Ivonne Kunze  02361/901779 (für Recklinghausen)
•  Karin Keysselitz 02365-507072                      
• Andreas Graf Praschma 02364-102347 (für Haltern)
• „G9-jetzt.nrw“ bei Facebook

Post has attachment
BRAININ-MUSIKSCHULE PRELUDIO ist auch dabei!
Die Mitgliedschaft im bdpm e.V. ist ein Beleg für die hervorragende Arbeit als private Musikschule – wir garantieren mit dem bdpm Gütesigel für eine hochwertige Musikausbildung. Alle Mitglieder durchlaufen einen Aufnahmeprozess, in dessen Rahmen immer auch ein persönlicher Besuch der Schule sowie eine Prüfung der Qualitätsnachweise erfolgt. Dabei ist nicht die Größe der Musikschule für eine Mitgliedschaft im bdpm e.V. entscheidend, sondern die Qualität der Musikausbildung.

Post has attachment
Es war wirklich ein unvergesslicher Abend in Haltern am See. D!!!

Post has attachment
09.11.2014  - Sonntagsmatinee im Seniorenheim

Am vergangenen Sonntagvormittag ( 09.11.2014 ) besuchten zehn Schüler und Schülerinnen der Musikschule Preludio die Bewohner des Seniorenheims St.Sixtus.
Mit den Lehrerinnen Sona Jafarova und Daniela Hofschneider-Zoldan, sowie Musikschulleiter Jacek Stam hatten die jungen Geiger und Pianisten ein abwechslungsreiches Musikprogramm vorbereitet.
Von den Jüngsten, denen noch auf den Klavierhocker geholfen wird, bis zu den Älteren, von denen zwei Schüler ihr Programm für den bevorstehenden Halterner Musikwettbewerb darboten, begeisterten die Schüler das Publikum und wurden mit großem Applaus belohnt.
Alle Beteiligten freuen sich schon auf die nächste Sonntagsmatinee im kommenden Frühjahr.
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2014-11-14
15 Photos - View album

Post has attachment
SAXOPHON, QUERFLÖTE, KLARINETTE – Unterricht beim Spitzenmusiker Ingo Ihlenfeld Cuniado Jazz, Flamenco, Funk, Latin, Pop – Improvisation, Harmonie auch BLOCKFLÖTE ab 4 Jahre in kleinen Gruppen bis 4 Personen.

http://www.preludio.biz/das-kollegium/ingo-ihlenfeld-cuniado

Post has attachment

Post has attachment
Aktuelles
♥ NEU bei Preludio: Musikunterricht für werdende Mütter/Eltern ab 18. Woche. Informationen und Anmeldungen ab sofort telefonisch oder per E-Mail
- - Weiterlesen
♥ Noch sind Plätze frei bei Musikwichtel-Krabbelgruppe (Montag, 9:30 Uhr) und Brainin-Früherziehung ab 2 Jahre (Montag, 15:00 Uhr)
 - - Weiterlesen
♥ Ab sofort neues Vetragsangebot: Unterricht in den Ferien und Brückentagen, ♦ als individuelle Förderung von begabter Schülerinnen und Schülern, ♦ für Erwachsene, Geschäftsleute usw., (flexible Planung) oder ♦ für Konsultationen, Aufnahmevorbereitung, Nachhilfe für Schüler und Studenten u.ä 
  - - - Weiterlesen
♥ Beitragssparende Programme: ♦ „11 für 12“ - wenn Sie kein anderen Sparpaket nehmen und 11 Monatsraten im Voraus zahlen, besuchen Sie den Unterricht 12 Monate lang,  ♦ „Payback“ - wenn Sie 10 UE im Voraus bezahlen und sofort nach Ablauf der 10 Arbeitswochen, weitere 10er Card nehmen, erhalten Sie 10% zurück.  
- - -Weiterlesen

Post has attachment
Halterner Zeitung: „Ganztagsunterricht stellt Musikschulen vor Probleme“
Wir brauchen Schulstrukturen, die auch die darauf aufbauende musikalische Talentförderung, Begabtenförderung, Einzelförderung mit einbeziehen. Dieser Bildungsaufbau darf durch die Ganztagsschule nicht beschädigt werden! Verdrängt die Ganztagsschule die Begabtenförderung in Musik? – schreiben Sie Ihre Meinung

Post has attachment
Ab sofort neues Vetragsangebot  ♦ für Unterricht in den Ferien und Brückentagen, als individuelle Förderung von begabter Schülerinnen und Schülern,
♦ für Erwachsene, Geschäftsleute usw., falls ein flexibler Stundenplan notwendig ist oder ♦ für Konsultationen, Aufnahmevorbereitungen und zeitbegrenzte Herausforderungen.
Sie vereinbaren mit uns der Unterrichtsstundenplan und schliessen den Vetrag (5-er oder 10-er Card) in der Musikschule Preludio ab. (gültig nicht nur in den Ferien!!)
Preistabelle:
Einzelstunde 20,- EUR pro 30 Minuten
5-er Card 100,- EUR
10-er Card 200,- EUR
Einzelstunde 30,- EUR pro 45 Minuten
5-er Card 150,- EUR
10-er Card 300,- EUR
Einzelstunde 40,- EUR pro 60 Minuten
5-er Card 200,- EUR
10-er Card 400,- EUR
Siehe: Sparprogramme – „Payback“ – 10%
Wait while more posts are being loaded