Wie befürchtet hat sich Kuba Błaszczykowski am Samstag im Heimspiel gegen den FC Augsburg einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen.

Dies ergab eine Kernspintomographie im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus am heutigen Morgen. Blaszczykowski wird sich innerhalb der kommenden Tage einem operativen Eingriff unterziehen. Der polnische Nationalspieler betont: "Mich kann so schnell nichts umwerfen. Ich werde alles daran setzen, um stärker als je zuvor auf den Rasen zurückzukehren!"

Laut BVB-Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun ist bei erfolgreichem Rehabilitationsverlauf nach der Sommerpause mit einer Rückkehr ins Training zu rechnen.
_________________
Wir wünschen Dir gute Besserung, Kuba!
Photo
Shared publiclyView activity