Profile

Cover photo
Bernd Paysan
Works at net2o
1,279 followers|2,364,371 views
AboutPostsCollectionsPhotosVideos+1's

Stream

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Ant unter Android funktioniert nicht out of the Box auf OpenSuse 13.2 +++

Murx - da wird die falsche Java-XML-API installiert. Aber es gibt Abhilfe... siehe diesen Stackoverflow-Beitrag.

Ich muss jedesmal danach suchen, deshalb poste ich das jetzt hier, damit mir das Suchen leichter fällt. Die Fehlermeldung sieht so aus:

BUILD FAILED
/home/bernd/proj/android-sdk-linux/tools/ant/build.xml:1113: java.lang.NoClassDefFoundError: org/w3c/dom/ElementTraversal
        at java.lang.ClassLoader.defineClass1(Native Method)
        at java.lang.ClassLoader.defineClass(ClassLoader.java:760)
        at java.security.SecureClassLoader.defineClass(SecureClassLoader.java:142)
        at java.net.URLClassLoader.defineClass(URLClassLoader.java:467)
        at java.net.URLClassLoader.access$100(URLClassLoader.java:73)
        at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:368)
        at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:362)
        at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
        at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:361)
        at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:424)
        at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:331)
        at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:357)
        at org.apache.xerces.parsers.AbstractDOMParser.startDocument(Unknown Source)
        at org.apache.xerces.impl.dtd.XMLDTDValidator.startDocument(Unknown Source)
        at org.apache.xerces.impl.XMLDocumentScannerImpl.startEntity(Unknown Source)
        at org.apache.xerces.impl.XMLVersionDetector.startDocumentParsing(Unknown Source)
        at org.apache.xerces.parsers.XML11Configuration.parse(Unknown Source)
        at org.apache.xerces.parsers.XML11Configuration.parse(Unknown Source)
        at org.apache.xerces.parsers.XMLParser.parse(Unknown Source)
        at org.apache.xerces.parsers.DOMParser.parse(Unknown Source)
        at org.apache.xerces.jaxp.DocumentBuilderImpl.parse(Unknown Source)
        at com.sun.org.apache.xpath.internal.jaxp.XPathImpl.evaluate(XPathImpl.java:466)
        at com.sun.org.apache.xpath.internal.jaxp.XPathImpl.evaluate(XPathImpl.java:513)
        at com.android.ant.XPathTask.execute(XPathTask.java:78)
        at org.apache.tools.ant.UnknownElement.execute(UnknownElement.java:292)
        at sun.reflect.GeneratedMethodAccessor4.invoke(Unknown Source)
        at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:43)
        at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:497)
        at org.apache.tools.ant.dispatch.DispatchUtils.execute(DispatchUtils.java:106)
        at org.apache.tools.ant.Task.perform(Task.java:348)
        at org.apache.tools.ant.Target.execute(Target.java:435)
        at org.apache.tools.ant.Target.performTasks(Target.java:456)
        at org.apache.tools.ant.Project.executeSortedTargets(Project.java:1393)
        at org.apache.tools.ant.Project.executeTarget(Project.java:1364)
        at org.apache.tools.ant.helper.DefaultExecutor.executeTargets(DefaultExecutor.java:41)
        at org.apache.tools.ant.Project.executeTargets(Project.java:1248)
        at org.apache.tools.ant.Main.runBuild(Main.java:851)
        at org.apache.tools.ant.Main.startAnt(Main.java:235)
        at org.apache.tools.ant.launch.Launcher.run(Launcher.java:280)
        at org.apache.tools.ant.launch.Launcher.main(Launcher.java:109)
Caused by: java.lang.ClassNotFoundException: org.w3c.dom.ElementTraversal
        at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:381)
        at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:424)
        at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:331)
        at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:357)
        ... 40 more
 ·  Translate
1

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Der Bundestag muss wohl früher in die Sommerpause +++

Der Geheimdienstwurm, der die Bundestags-IT infiziert hat, ist so schlimm, dass man ihm nicht Herr wird. Man muss also wohl alles austauschen. Wenn man die NSA mal im Haus hat, dann kriegt man das halt sonst nicht unter Kontrolle.

Liebe Parlamentarier: Schönen Urlaub, und vergesst nicht, die Pause noch vor der Verabschiedung der neuen VDS zu nehmen... und danach ist der Entwurf leider nicht mehr zu finden, weil ja die ganze Infrastruktur komplett neu ist ;-).
 ·  Translate
Bei der Cyberattacke auf den Bundestag sind Daten in die Hände der Hacker gelangt, so viel steht fest. Die IT-Experten rätseln aber noch, welche Daten - möglicherweise sogar Geheimes. Das Problem könnte so ernst sein, dass der Bundestag früher in die Sommerpause geht. Von Achim Wendler
8
2
Tymofiy Vlasov's profile photoKerstin Weinreben's profile photo

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Alle Dickpics werden automatisch erkannt und in den Kompromatkoffer einsortiert +++

Facebook hat ja schon länger das "dokumentiere dein ganzes Leben, denn nur wer nichts verbirgt, hat auch nichts zu befürchten".

Metternichs Gedankenpolizei, die Keimzelle dieser Geheimdienstdiktatur, lies immerhin noch den Rückzug ins Private als Option offen. Man war einfach politisch inaktiv, und hat am Sonntag einen beschaulichen Spaziergang mit der Familie gemacht.

http://images.zeno.org/Kunstwerke/I/big/20m0035a.jpg

Weitab von aller Staatsmacht war man dann doch noch privat.

Heute? Heute wird erwartet, dass man das Handy mitnimmt, über den ganzen Weg die Geolocation mit Googe teilt,

https://maps.google.com/locationhistory/b/0

und auch schön alle Fotos vom Spaziergang hochlädt. Ansonsten macht man sich wohl verdächtig, denn ein klares Verhaltensmuster von Terroristen wie Breivik oder diesen Baumarkt-Rohrbombern ist ja gerade ihre zurückgezogene Lebensweise.

Aus der Zeit des Biedermeiers stammt auch die Idee mit dem Tagebuch mit Schloss

http://www.amazon.de/Tagebuch-mit-Schloss-Esprit-Paris/dp/B004I82YPO

Man führt zwar Buch über sein eigenes Leben, aber das entsprechend gut geschützt vor fremden Zugriff.

Meinetwegen kann Google gerne alle meine Fotos haben, und auch alle Gesichter erkennen. Aber bitte verschlüsselt abgelegt, und die Gesichtserkennung auf meinem Rechner/Handy!

Alles andere ist 2 Jahre nach Snowden einfach komplett inakzeptabel!
 ·  Translate
Googles Photodienst soll das gesamte Leben seiner Benutzer speichern und organisieren - mit Hilfe einer neuen App und viel künstlicher Intelligenz auf den Servern.
1

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Schokolade hilft beim Abnehmen! +++

Leider ein Fake. Um herauszufinden, ob es stimmt, müsste man eine erheblich größere Menge Leute, und die dann auch besser kontrolliert, untersuchen ;-).

Aber mit den "pay-to-publish"-Verlagen bekommt man jeden Scheiß durch, und mit einer gut gemachten Presseerklärung drucken die Medien wirklich alles. Ok, wenn die Überschrift Clickbait verspricht ;-).

Wenigstens kann man dem Schoko-"Genuss" (bei 85% hält sich der Genuss in Grenzen, 70% schmeckt besser) im Rahmen der wenig signifikanten Studie keinen klar negativen Effekt bescheinigen ;-).
 ·  Translate
“Slim by Chocolate!” the headlines blared. A team of German researchers had found that people on a low-carb diet lost weight 10 percent faster if they ate a chocolate bar every day. It made the front page of Bild, Europe’s largest daily newspaper, just beneath their update about the Germanwings crash. From there, it ricocheted around the internet and beyond, making news in more than 20 countries and half a dozen languages. It was discussed on tel...
1

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Übliche Politikkarriere in China: Knast wegen Korruption +++

Bei der Rundreise 2003 (mein erster China-Aufenthalt) hatten wir an jeder Station einen neuen chinesischen Reiseleiter, und jeder erzählte uns, dass der vorherige Bürgermeister wegen Korruption im Knast sitzt.

Das wurde dann nur noch getoppt von dem Kommentar, dass auf Korruption eigentlich Todesstrafe steht, und nur die Günstlingswirtschaft der Partei die Exekution verhindert!!!1!elf!!

Bei uns werden korrupte Politiker nach Brüssel oder Berlin abgeschoben... ich glaube, das ist nicht ganz das gleiche ;-).

Vielleicht hilft die hier geplante Abschreckung ja sogar, wenn die Politiker ihren Vorgänger im Knast besuchen. Das Problem ist ja üblicherweise, dass keiner von diesen Verbrechern glaubt, jemals erwischt zu werden.
 ·  Translate
 
China hat sich eine neue Abschreckungsmethode ausgedacht, um die Korruption im Land einzudämmen: Beamte und Politiker werden zu "Tagesausflügen" ins Gefängnis geschickt. Dort machen sie einen Rundgang und treffen frühere Kollegen.
 ·  Translate
Im Kampf gegen die wuchernde Korruption hat sich Chinas Präsident Xi Jinping etwas Neues einfallen lassen: Politiker treffen bei Gefängnisrundgängen auf ihre Vorgänger, die wegen Bestechung in Haft sitzen.
16 comments on original post
2
Bernd Paysan's profile photoMartin Möbius's profile photoHans-Erik Gaßner's profile photo
4 comments
 
Vermutlich holen die sich bei den Ausflügen noch Tipps. ;)
 ·  Translate

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Auch der #esc-Zuschauer hat etwas zu verbergen +++
 ·  Translate
 
Mit der Vorratsdatenspeicherung wüsste sie jetzt, wer am Samstag für Russland angerufen hat. #ESC2015  
 ·  Translate
4 comments on original post
1
Christian Becker-Kapraun's profile photo
 
Mein erster Gedanke war ja, dass sie sich bei den USA für die Punkte entschuldigt...
 ·  Translate

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Mit der Ann(e)-Sophie hätte es mehr als 0 Punkte gegeben +++

Gut, die singt wenigstens nicht ;-).

Ich poste das natürlich nur als Kontrapunkt zu dieser Witz-Veranstaltung #esc .
 ·  Translate
1
Frank Rehse's profile photo
 
Gut, daß heute die neuen Kopfhörer geliefert wurden. :D
Ich hör's gerade auf Play Music an, falls du das auch hast: https://play.google.com/music/listen#/album/Bx27o3jtlrwkapqg6fhpvlpr5e4/Anne-Sophie+Mutter/Anne-Sophie+Mutter+-+Carmen-Fantasie
 ·  Translate
Have him in circles
1,279 people
Crittei_ Ollinisabvevo's profile photo
Oliver Thewalt's profile photo
Hans-Erik Gaßner's profile photo
Guido Kettner's profile photo
John Ripley's profile photo
YUE LUO's profile photo
Vitaliy Shatkouskiy's profile photo
Rolf Eustergerling's profile photo
William Tanksley, Jr's profile photo

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Der Friedensnobelpreis NSA-Preis 2015 geht an Petro Poroschenko +++

Verdienst: Hat sich redlich bemüht, den 3. Weltkrieg ausbrechen zu lassen, ist aber gescheitert.

Der Brief erwähnt ein "Dossier aus Berlin" und eine "Zusammenarbeit 2009", also, äh, wie Obama den Friedensnobelpreis bekommen hat. Es legt auch offen, dass dieser Nobelpreis, der ja immer ein politischer war, und bei dem Alfred Nobel extra die Norweger auserkoren hat, den zu vergeben, weil er den Schweden nicht traute, von den USA komplett usurpiert wurde.

Und die jetzt Drohbriefe verschicken, weil das Komitee da nicht spurt. Pedro Poroschenko als Friedensnobelpreisträger? Mir fallen da noch ein paar Leute ein, die ähnlich würdig sind:

* Die ISIS
* Die Revolutionäre in Libyen
* Boko Haram
* Joseph Kony mit seiner "Lords Resistance Army" in Uganda
 ·  Translate
A leaked letter dated May 19th and sent by the Chairman of Ukraine’s parliament, Vladimir Groysman, to the chargé d'affaires of the U.S. Embassy in Oslo Norway, thanks her for “the efforts you have...
1

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
Genau, Hahaha (via +Samuel Falvo II)
 ·  Translate
7

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Mist, das Grundgesetz ist vergriffen! +++

Die aktuelle Junta kann nicht mehr mit dem Grundgesetz unter dem Arm herumlaufen, ist nämlich leider vergriffen... sehr symbolträchtig.
 ·  Translate
19
5
Erik  Endres's profile photoDaniel Weiss's profile photosunny11a's profile photoPeter Seidel's profile photo
 
Ein netter Treppenwitz!
 ·  Translate

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Phil Zimmermann wandert in die Schweiz aus +++

Schon wieder einer, der erfolgreich vor den Drecks-Nordkoreanern geflohen ist! Oder so ;-).
 ·  Translate
"Wir dürfen nicht wie Nordkorea werden": Wegen der Überwachungspraktiken in seiner Heimat wandert Philip Zimmermann, Erfinder der PGP-Verschlüsselung, aus.
7 comments on original post
4
1
Micha G's profile photoFrank Matthieß's profile photo
Micha G
+
1
2
1
 
ne ne das heißt besser "... Eliten verlassen das Land..."
Oder
"... sollen die Verräter ruhig gehen ..."

 ·  Translate

Bernd Paysan

Shared publicly  - 
 
+++ Öttinger will Roaming-Gebühren abschaffen - in der EU +++

Wer mal wissen will, zu was für Wucherpreise unsere Telekommunikationsfirmen außerhalb der EU fähig sind, hier zwei SMSe von 1&1 beim Anschalten des Handys in China.

Ich habe mir dann natürlich eine SIM-Karte von China Unicom gekauft, und für 66 Yuan 300MB Daten, die 50 Minuten und die MMS/SMSe habe ich eh nicht gebraucht. Das sind beim aktuellen Wechselkurs knapp 10€, da kamen noch mal 5€ für die Karte selbst dazu.

Meiner Meinung nach muss man nicht die Roaming-Gebühren abschaffen, sondern den Wucherparagraph wieder anwenden: Wer unproportional viel verlangt, betreibt Wucher, und das ist strafbar (muss man nicht mal erst strafbar machen!).
 ·  Translate
10
1
Gerhard Torges (NSE3DR94)'s profile photoThomas Kohl's profile photoBernd Paysan's profile photoMarkus Linne's profile photo
4 comments
 
Das Problem beim Selber-Kaufen (zumindest in China) ist: Man muss eigentlich vorher schon genau wissen, was man will, jedenfalls, wenn's schnell gehen soll. Wenn man Glück hat, kann der Verkäufer sogar Englisch. 国内 ist das Zauberwort für den Tarif, der im ganzen Land gilt (das Wort muss man eh kennen, wenn man zum Flughafen fährt, weil die Terminals meistens in Domestic und International aufgeteilt sind, und der Taxi-Fahrer bestimmt kein Englisch kann).

Es gibt dort 3 Mobilfunkprovider, und der günstigste mit der besten Abdeckung und dem größten Filialnetz, China Mobile, hat einen eigenen chinesischen 3G-Standard (zusammen mit Siemens entwickelt), nicht WCDMA, wie in Europa, d.h. dort funktioniert mit einem europäischen Handy nur Edge. China Mobile hat 70% Marktanteil. China Unicom hat WCDMA, und 20% Marktanteil. Am schlechtesten aufgestellt ist China Telecom mit CDMA2000 (dem amerikanischen System), die haben nur 10% Marktanteil.

So, jetzt gibt's auch innerhalb von China Roaming. Der übliche Nutzer kauft sich nämlich eine Karte, die in seiner Heimatstadt günstig und anderswo teuer ist, oder gar nicht geht  - wenn er zwei bevorzugte Aufenthaltsorte hat (Arbeit/Heimatstadt), kauft er sich ein Dual-SIM-Gerät, und zwei solche günstigen Karten. Bei so einem Angebot kann man auch 3 Euro für 1GB bezahlen oder so.

Für einen Tourist, der wochenlang kreuz und quer durch China tourt, ist das nicht die richtige Option. Der Verkäufer hat aber in der Regel den allerersten Touristen vor sich, d.h. der hat das noch nie gemacht. "Musst du wirklich durch mehrere Provinzen reisen?" - "Ich muss nicht, aber es macht so mehr Spaß ;-)". Ich glaube, 6 Provinzen waren es insgesamt dann. Da jede Provinz ungefähr so groß wie ein europäisches Land ist, versteht man auch, warum Chinesen hier von München über Venedig nach Rom und Paris touren, und dann sagen "ich war in Deutschland", wenn sie die Bilder zeigen. Von der Grenze merken die ja dank Schengen auch nichts ;-).

Die monatliche Abrechnung ist dort übrigens pro Kalendermonat.
 ·  Translate
Bernd's Collections
People
Have him in circles
1,279 people
Crittei_ Ollinisabvevo's profile photo
Oliver Thewalt's profile photo
Hans-Erik Gaßner's profile photo
Guido Kettner's profile photo
John Ripley's profile photo
YUE LUO's profile photo
Vitaliy Shatkouskiy's profile photo
Rolf Eustergerling's profile photo
William Tanksley, Jr's profile photo
Basic Information
Gender
Male
Story
Tagline
München, Forth, China, Photos, net2o
Introduction
  • Profession: I have designed chips for quite a while, but now I'm heading back to software. My mission is a reinvention of the Internet - secure, with privacy, user-centric, social, friendly: net2o.
  • Hobbies: I like cycling, traveling through great landscape (especially in Asia), and taking lots of photos.
  • G+ games: Sorry, Google, letting games go stale or even leave G+ is a big #fail.
Bragging rights
Director of Forth Gesellschaft
Work
Occupation
Software development
Skills
Crytpography, Network protocols, Compiler development, GUI library development
Employment
  • net2o
    CEO, 2012 - present
    Security Researcher, Network Protocol Definer
Bernd Paysan's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Spionageaffäre: US-Spitzel auch bei von der Leyen?
www.heise.de

Dem deutsch-amerikanischen Verhältnis misst die Kanzlerin enorme Bedeutung z. Doch jetzt gibt es einen neuen Fall, diesmal in der politische

Ukraine-Krise: "Verdeckte Agenda" in Berlin
hinter-der-fichte.blogspot.com

Die US-Organisation "German Marshall Fund" (GMF) wird auf einer Webseite des ukrainischen selbsternannten Putschisten-Premier Jazenjuk als "

Auf Kriegsfuß mit den Lesern
www.heise.de

Die Leitmedien verlieren in der Russland-Berichterstattung den Kontakt zur Bevölkerung - und wundern sich nun darüber. Was steckt hinter dem

Die US-nah organisierte Gleichschaltung wichtiger Leitmedien (Teil II zu...
www.nachdenkseiten.de

Der Medienwissenschaftler Uwe Krüger hat 2013 das Ergebnis seiner wissenschaftlichen Arbeit über die Zusammenhänge von Größen des deutschen

:
software.opensuse.org

... Ubuntu 10.04, Univention UCS 3.2, Univention UCS 3.1, ALL Distributions. Please be aware that the following packages are from unofficial

: blog
blog.cr.yp.to

The cr.yp.to blog. I'm D. J. Bernstein, and this is my personal weblog. Keyboard shortcuts: Alt-J in Chrome, Alt-Shift-J in Firefox: move do

Live Q&A with Edward Snowden: Thursday 23rd January, 8pm GMT, 3pm ES...
freesnowden.is

@mperkel #ASKSNOWDEN They say it's a balance of privacy and safety. I think spying makes us less safe. do you agree? Intelligence agencies d

NSA-Überwachung von Apps: Angry Birds in Überwachungsmission
www.sueddeutsche.de

NSA und GCHQ überwachen auch Smartphone-Apps wie Angry Birds, Google Maps und Facebook, wie "Guardian" und "New York Times" jetzt berichten.

tvtv | Details zur Sendung Snowden exclusiv – Das Interview (220188679)
www.tvtv.de

tvtv stellt die einfachste und schnellste Auswahl an TV Programmen und Sendungen aus über 400 europäischen Sendern zur Verfügung. Mit der pe

Schnipp-Schnapp im Genom
www.heise.de

Ein US-Start-up entwickelt eine hochpräzise Gentherapie, die auch gegen unheilbare Krankheiten helfen soll. Das Verfahren kann sogar einzeln

The Hobbit: An Unexpected Masterclass in Why 48 FPS Fails
gizmodo.com

Peter Jackson, a terrifically talented film maker and pioneer of new cinema technology, has given the world of cinema a very important, and

Chapter 11. Internationalized Text Input
menehune.opt.wfu.edu

Converting user keystrokes into text in the encoding of the locale is perhaps the most difficult task in internationalization. This chapter

Geheimdienste: Sie hassen unsere Freiheit - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de

Nicht einmal Online-Spiele sind vor der Überwachung sicher: Bis in den letzten Winkel stellen Geheimdienste uns nach. Dabei geht es längst n

Geheimoperation transatlantisches Freihandelsabkommen: Ein Angriff auf D...
www.br.de

Beim Freihandelsabkommen mit den USAi steht viel auf dem Spiel. Deutsche und EU-Gerichte sollen entmachtet werden, um die Interessen der Ind

DHS stalls no-fly list trial by putting witness on no-fly list
boingboing.net

Phil writes, "Edward Hasbrouck of the Identity Project is doing a fantastic job of reporting on-site from Ibrahim v. DHS, the first legal ch

NSA tracking cellphone locations worldwide, Snowden documents show
www.washingtonpost.com

Snowden documents show agency is collecting billions of records on whereabouts of mobile devices.

Schlagloch Deutsche Polizei: Unsere inländischen Deppen -
www.taz.de

Was tote Gefangene, Neonazis und ertrunkene Flüchtlinge eint? Eine unfähige und systematisch rassistische Justiz und Polizei in Deutschland.

Fix Ubuntu
fixubuntu.com

Copy code. Open a terminal (Ctrl-Alt-T). Paste code, press enter. Type password. Enjoy your privacy. gsettings set com.canonical.Unity.Lense

EuroForth 2013 in Haus Rissen/Hamburg [Forth-eV Wiki]
www.forth-ev.de

The videos are h.264+aac in an mp4 container; this works at least in Chrome and on mobile platforms… to get Firefox 24 on Linux to work, you

CSU fordert Mittelmeerüberquerungsmaut für Nicht-EU-Bürger
www.der-postillon.com

München (dpo) - Als Konsequenz aus der jüngsten Flüchtlingstragödie vor Lampedusa fordert die CSU die Einführung einer Maut für illegale Mit