Profile

Cover photo
Benji Braun
48 followers|46,964 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Falls euch mein bescheidener Beitrag zusagt, lasst nen Klick da! Bitte, Danke! :-)
 ·  Translate
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Tja, wär schon ein nettes Bundle, was man hier bei Smartdroid gewinnen kann!
 ·  Translate
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Chromecast zu gewinnen!
 ·  Translate
Mein Chromecast hat die weite Reise über den großen Ozean überlebt und ist vor gut 1 Woche bei mir angekommen ...
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Bei Caschy gibt's mal wieder was zu gewinnen. Diesmal ein Dell XPS 12. Da geht's lang: http://stadt-bremerhaven.de/gewinnspiel-dell-xps-12-mit-core-i7-haswell-mit-8gb-ram-und-256-gb-ssd/
 ·  Translate
Die Freunde von Intel Deutschland haben mir wieder etwas für euch aus den USA mitgebracht. Es handelt sich dabei um ein Dell XPS 12  mit ...
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Wie lange ich sowas schon gesucht habe: eine interaktive Karte, die das Ziel hat, alle Musikrichtungen der Welt inkl. Hörbeispielen abzubilden. Geil!
 ·  Translate
Every Noise at Once scan. »metalcore. »groove metal. »death core. »alternative metal. »melodic death metal. »speed metal. »industrial metal. »deathgrind. »psychedelic trance. »christian hardcore. »rap metal. »melodic hardcore ...
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Vielleicht kann's ja jemand gebrauchen...
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have him in circles
48 people
Markus Moser's profile photo
Amos Bühler's profile photo
Helmut Kirchner's profile photo
Stephan Römer's profile photo
Nicole Schlundt's profile photo
Benjamin Heitz's profile photo
Kerstin Rossitto's profile photo
Roland Guril's profile photo
Roland Bahr's profile photo

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Na endlich. Jetzt noch Chromecastunterstützung dazu und gut is!
 ·  Translate
Das lange Warten hat ein Ende. Amazon hat heute die lang erwartete Amazon Prime Instant Video App für Android veröffentlicht. Allerdings ...
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Ich möchte beim #techlounge #cebit2014 Livestream die Google Glass gewinnen! http://nbn.li/techlounge2014
 ·  Translate
Unser Programm am Freitag - Das Techlounge-Finale. Tag 5 der CeBIT 2014 und das bedeutet fuer uns, dass wir nun auf die Zielgerade eingebogen sind. Heute im Angebot: Eine Zusammenfassung der CeBIT, die gute Seele der Bloghuette und Techlounge aka Holly Kreie (der dann ueber das neue Intel ...
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Mal wieder ein Gewinnspiel bei Caschy. Diesmal gibt es 3 Nokia Lumia 920 zu gewinnen.
 ·  Translate
Hallo zusammen, ich habe da noch was für drei Leser! Momentan liegen bei mir noch drei schwarze Nokia Lumia 920 (ab 309 Euro bei Amazon), ...
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Gewinnspiel bei noupe. Ein Nexus 4 ist zu gewinnen :-)
 ·  Translate
You remember: To celebrate the relaunch of our official Google+ Page we decided to do you (and us) some good. We decided you should be able to win a high-g
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Irgendwann mach ich sowas auch mal...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Benji Braun

Shared publicly  - 
 
Bisher bester Launcher, den ich ausprobiert habe. In höchstem Maße anpassbar und ressourcenschonend noch dazu. Die Bugs, die einige in den Kommentaren schreiben, konnte ich bisher nicht nachvollziehen...wurden in der Zwischenzeit vielleicht schon gefixt?
 ·  Translate
Lose the fat, keep the muscle. Be warned, Lightning is a Launcher on steroï...
1
Add a comment...
People
Have him in circles
48 people
Markus Moser's profile photo
Amos Bühler's profile photo
Helmut Kirchner's profile photo
Stephan Römer's profile photo
Nicole Schlundt's profile photo
Benjamin Heitz's profile photo
Kerstin Rossitto's profile photo
Roland Guril's profile photo
Roland Bahr's profile photo
Links
Other profiles
Basic Information
Gender
Male
Das Restaurant àla Turque ist ein gemütliches, professionell geführtes türkisches Restaurant. Der Empfang war sehr herzlich, die Speisen waren durchweg sehr gut zubereitet. Die Lammkoteletts waren super zart, der Bulgur sehr lecker und die Vorspeisen exzellent. Die Preise sind gefühlt einen Tick zu hoch, aber ansonsten: Daumen nach oben!
Public - 3 weeks ago
reviewed 3 weeks ago
Der Breivogel ist eine absolut gemütliche und super leckere Weinstube. Die Wirtin Stefica Marod ist eine sehr nette Kroatin, die immer für ein kurzes Gespräch bereit ist, und das Lokal zusammen mit ihrem Mann betreibt. Die gutbürgerliche Küche, die neben den klassischen Gerichten auch mit wechselnden saisonalen Gerichten aufwartet, schmeckt sehr gut. Die Schnitzel sind z.B. zart wie Butter, was nicht nur dem überwiegend älteren Publikum aus der Nachbarschaft zu gute kommt. Älter heißt in diesem Fall aber nicht langweilig. Man hat genau dieses Publikum auch schon zu den Klängen von Roy Orbisons "Pretty Woman" in der Gaststube tanzen sehen ;-)
• • •
Public - 2 months ago
reviewed 2 months ago
We stayed here for 2 nights in August 2014. We booked spontanously at the day of arrival and so we got a special discounted price of 55€/night for a very spacious, comfortable, clean & cosy appartment with a wonderful bathroom (but without breakfast). The location is close to Verona. You can reach the city in 15min per car and there are also busses to and back from Verona.
Public - 8 months ago
reviewed 8 months ago
Wir zwei waren heute das erste Mal in der Inselbastei, weil wir das Ambiente und die Lage schön fanden. Dem guten ersten Eindruck folgte aber schnell die Ernüchterung. Der Service war alles andere als professionell, das Essen kam - wie bereits einige andere hier anmerkten - nicht gleichtzeitig bei uns beiden an, sondern erst mit einiger Verspätung. Ich war bereits fertig mit meinem Hauptgericht bis meine Freundin dann endlich auch ihre Nudeln bekam. Die Tomatensoße war versalzen, die Dekoration neben meinem Pfannkuchen mit Pilzen (der ganz ok war) war definitiv nicht essbar (Aussehen wie und Konsistenz härter als Fischgräten, für Kinder sicherlich gefährlich) und die Salatsoße kam aus dem Tetrapack. Die hohen Preise haben mehr versprochen. Nie wieder!
• • •
Public - 8 months ago
reviewed 8 months ago
14 reviews
Map
Map
Map
We stayed here for 2 nights in August 2014. The accomodation is located at the outside of Tesero and therefore it is very quiet here but it's only a 10 min walk into the centre of this little village. It is part of a farm that is run be Katia and his family. Katia is very kind and friendly. We arrived there in the evening around 21:00 and she welcomed us warmly, offered us a tea and we instantly felt at home. The room was spacious & cosy and everything was clean and warm. We would highly recommend it to everybody!
• • •
Public - 8 months ago
reviewed 8 months ago
Das Ristorante Santa Felicita besticht natürlich vor allem durch das Ambiente. Ein Restaurant in eine fast 1000 Jahre alte Kirche zu integrieren, ist im streng gläubigen Italien schon ein Wagnis (auch wenn die Kirche natürlich schon lange nicht mehr als solche genutzt wird). Das Ristorante kann man uneingeschränkt empfehlen. Die Karte ist überschaubar aber gut ausgesucht. Alle Zutaten sind frisch. Pizzen sind sehr lecker und günstig, alle Fisch- und Meeresfrüchtegerichte etwas teurer (was in Italien aber wohl normal ist) - 22 € für eine gemischte sehr leckere gegrillte Fischplatte mit Jakobsmuscheln, Sea Bass, Garnelen und Krebs ohne Beilage, Pizza Margherita geht bei 4,50 € los, z.B. mit Parmaschinken, Rucola und Parmesan kostet sie 9 €. Service war sehr zuvorkommend und nett. Das geschäftige Treiben in der Küche ist aufgrund der besonderen Umstände zu hören. Daher ist es im Lokal etwas lauter (aber das ist jammern auf hohem Niveau).
• • •
Public - 8 months ago
reviewed 8 months ago
Gemütliches kleines Restaurant mit einer großen Salatauswahl und gutem und reichhaltigem günstigen Essen (z.B. ein rießiger Teller mit einem großen Steak, selbst gemachten Pommes und viel Salat für 10,20€ Stand: Mai 2014). Die Mousse au chocolat zum Dessert (5,20€, aber viel) war zum reinlegen gut! Die jungen Kellner waren ein nettes eingespieltes Team und es ging schnell, obwohl es am Samstagmittag gut besucht war. Definitiv zu empfehlen!
Public - a year ago
reviewed a year ago