Profile

Cover photo
Bund Deutscher Kriminalbeamter
17,947 views
AboutPosts

Stream

 
BDK fordert echte Besoldungsanpassung – keine Almosen ! - Ende letzten Monats (BDK-Info vom 27.03.2014) hatte der BDK die Vorlage eines Gesetzesentwurfes zur Besoldungsanpassung gefordert. Nun hat die Innenverwaltung einen Entwurf eines Gesetzes zur Anpassung der Besoldung und Versorgung für das Land Berlin 2014/2015 (BerlBVAnpG 2014/2015) vorgelegt. Mit jeweils 2,5% zum August diesen und nächsten Jahres will man die Beamten und Versorgungsempfänger beruhigen.  Der BDK ... http://ow.ly/2FLcY5
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Fachtagung am 08.05.2014 - „Der Kriminalist von morgen… spezialisiert und kompetent oder generalisiert und ausgebrannt, eine Orientierung für die Zukunft. Gesellschaftlicher Wandel in der Zukunft und dessen Einfluss auf die Arbeit der Kriminalpolizei“ Der BDK, Landesverband Hamburg veranstaltet für seine Mitglieder und Gäste am 08.05.2014 eine ganztägige Fachtagung unter obigem Motto. Die Fachtagung wird im großen Sitzungssaal des Polizeipräsidiums Hamburg stattfinden. ... http://ow.ly/2FKVvb
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Wechsel zur Kriminalpolizei Karrierekiller trotz Berufszufriedenheit? http://ow.ly/2FEyCo
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Wahlprüfsteine des BDK zur Europawahl 2014 - Am 25. Mai 2014 findet in Deutschland die Europawahl statt. Es gilt, 96 Abgeordnete für das Europäische Parlament zu wählen, welches das einzige direkt vom Volk der Mitgliedstaaten legitimierte Organ der Europäischen Union darstellt. Somit haben wir als Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zur unmittelbaren Einflussnahme auf die Politik der Europäischen Union. Spätestens seit dem Vertrag von Lissabon unterliegt die Krimina... http://ow.ly/2FE4Zj
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Aprilscherz oder politisches Kalkül? Land will Hürden für Polizeianwärter (FOS-Anwärterinnen und -anwärter) senken http://ow.ly/2FE1sB
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Gedenken an Unglück vor 25 Jahren - Eines der schlimmsten Ereignisse in der Geschichte des Bundeskriminalamts jährt sich Das Bundeskriminalamt gedenkt am heutigen Tag eines der schlimmsten Ereignisse seiner Geschichte. Vor 25 Jahren kam es bei dem Versuch, einen als Radio getarnten Sprengkörper zu entschärfen, im BKA Wiesbaden zur Umsetzung desselben.Der Kollege Hans-Jürgen S. kam bei der Explosion ums Leben, der Kollege Thomas E. überlebte schwer verletzt. Er konnte ni... http://ow.ly/2FL3Bf
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
LKA neu steht... noch recht wackelig! Nachjustierung bereits erforderlich! http://ow.ly/2FKOEE
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Berufsbild Kriminalpolizei - Dem BDK hat es zu keiner Zeit gereicht, „nur“ eine Gewerkschaft zu sein, die sich auf die Durchsetzung pekuniärer Forderungen beschränkt. Der BDK will ebenso die Kriminalpolitik aktiv gestalten und damit die Kriminalitätsbekämpfung und das Arbeitsumfeld der Kriminalistinnen und Kriminalisten, Beamte wie Tarifbeschäftigte, verbessern. Wir haben die Experten in unseren Reihen, die wissen, welche Defizite bestehen. Diese werden von uns beim Nam... http://ow.ly/2FEf5W
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Bundesjustizminister Maas betreibt „Volksverdummung“ - Berlin, 14. April 2014 – Am vergangenen Freitag wurde von Bundesjustizminister Heiko Maas der überfällige Gesetzesentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie zur Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs und der sexuellen Ausbeutung von Kindern sowie der Kinderpornografie vorgelegt, der am heutigen Montag zur Abstimmung an die anderen Regierungsressorts verschickt werden soll. „Der Gesetzesentwurf von Bundesjustizminister Ma... http://ow.ly/2FE1sD
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Fortbildung der Kriminalpolizei - Brief an Staatssekretärin Heike Raab http://ow.ly/2FE1sC
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Contact Information
Contact info
Phone
+49 (0) 30.24 630 45 0
Email
Fax
+49 (0) 30.2463045-29
Address
BDK-Bundesgeschäftsstelle Poststraße 4-5 D-10178 Berlin
Story
Tagline
Kompetenz hat einen Namen
Introduction
BDK ist Kripo!

Der BDK vertritt kompetent und ausschließlich die beruflichen und sozialen Belange aller Angehörigen der Kriminalpolizei, Beamte wie Tarifbeschäftigte und setzt sich für die wirtschaftlichen, beruflichen, sozialen und kulturellen Interessen seiner Mitglieder ein. Der BDK zählt bereits heute die überwiegende Mehrheit aller Kriminalbeamtinnen und -beamten zu seinen Mitgliedern.

Beitrag zur praxisnahen und fortschrittlichen Kriminalitätskontrolle 

Der BDK strebt zu den Trägern politischer Verantwortung, zu anderen Gewerkschaften und Berufsverbänden sowie zu den Medien ein den gemeinsamen Interessen dienendes Verhältnis an. Durch das Wirken im politischen Raum, in der Öffentlichkeit und in der polizeilichen Organisation - so hat es der BDK in seinem Grundsatzprogramm festgeschrieben - leistet er seinen Beitrag zur Entwicklung einer praxisnahen, realistischen und fortschrittlichen Kriminalitätskontrolle.  

Vorschläge und Forderungen aus der Praxis der Kriminalpolizei 

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter setzt sich im gewerkschaftlichen und politischen Bereich folgende Ziele

Gewerkschaftliche Ziele:
  • Personal
  • Aus- und Fortbildung
  • Laufbahn
  • Besoldung, Versorgung, Vergütung
  • Organisation
  • Ausstattung
  • Führung und Mitbestimmung
  • Dienst- und Arbeitsrecht
Kriminalpolitische Ziele:
  • Staatsziel Innere Sicherheit
  • Materielles Recht
  • Formelles Recht
  • Polizeigesetze
  • Forschung
  • Justiz/Strafvollzug
  • Europol, internationale polizeiliche Zusammenarbeit
  • Verfassungsschutz und Nachrichtendienste
Kriminalitätskontrolle als gesamtgesellschaftliche Aufgabe:
  • Rolle der Polizei
  • Zusammenwirkung mit anderen Institutionen
  • Prävention



Impressum

 

Bund Deutscher Kriminalbeamter e.V.

Bundesgeschäftsstelle

Poststraße 4-5

D-10178 Berlin

Telefon: +49 (0) 30.24 630 45 0

Telefax: +49 (0) 30.24 630 45 29

E-Mail: bdk.bgs@bdk.de

 

Registergericht: Amtsgericht Berlin (Charlottenburg)

Registernummer: VR 29772

 

Vertretungsberechtigte:

André Schulz (komm. Bundesvorsitzender)

 

Webmaster/Administratoren

Lars Lindner | BDK Bundesgeschäftstelle