Profile cover photo
Profile photo
Internet Marketing Matthias Meier
42 followers -
Bei Google auf Seite 1, Installation - Pflege & Betreuung - Beratung
Bei Google auf Seite 1, Installation - Pflege & Betreuung - Beratung

42 followers
About
Posts

Post has attachment
Einen alten Google Maps Eintrag ändern?

Google Places update Service.

Lassen Sie Ihren Google Places Eintrag von uns aktualisieren.

www.aufSeite1.de
Rufen Sie uns an fragen Sie nach einem Angebot
Tel. 02192/933300
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Folgende Änderungen betreffen Kunden in Europa, Afrika und im Nahen Osten
 
Wenn Sie Google AdWords verwenden, haben Sie bestimmten Nutzungsbedingungen zugestimmt, um in grundlegenden Bereichen wie Richtlinien, Stornierung, Zahlung, Beilegung von Streitigkeiten und Haftung eine Übereinkunft zu treffen.
 
Aufgrund der Weiterentwicklung der Anzeigenplattformen sowie der  weltweit schnellen Verbreitung, hat Google die Nutzungsbedingungen an die aktuelle Situation angepasst. Aus diesem Grund stehen ab heute für viele AdWords-Kunden neue Nutzungsbedingungen bereit.
 
Neuerungen
Die wichtigste Neuerung der aktualisierten Nutzungsbedingungen ist, dass neue Werbeprodukte und Werbedienste berücksichtigt werden. Da Google teilweise z. B. die Anzeigenschaltung durch Drittanbieter offeriert, werden Sie in den aktualisierten Nutzungsbedingungen neue Regeln zur Schlichtung von Streitigkeiten bei der Anzeigenschaltung finden. Desweiteren wurden aktualisierte Links zu den Richtlinien bereitgestellt sowie Werberichtlinien weltweit vereinheitlicht.
 
Was Sie nun tun müssen
Ab heute haben Sie 45 Tage Zeit, um die AdWords-Nutzungsbedingungen noch einmal zu akzeptieren. Tun Sie dies nicht, wird die Schaltung Ihrer Anzeigen möglicherweise pausiert, bis Sie die neuen Nutzungsbedingungen akzeptiert haben.
 
Um das zu tun, melden Sie sich unter https://adwords.google.de in Ihrem Adwords-Konto an. Die Weiterleitung auf die Seite mit den Nutzungsbedingungen erfolgt automatisch.
 
Was muss ich tun, wenn die neuen Nutzungsbedingungen nach der Anmeldung nicht angezeigt werden?
Wenn Sie die neuen Nutzungsbedingungen bei der Anmeldung in Ihrem Konto noch nicht sehen, stellt dies keinen Grund zur Beunruhigung da. Die Nutzungsbedingungen werden kontinuierlich aktualisiert, das heißt, dass für Sie die Einführung eventuell später vorgesehen ist. Möglicherweise wurden die Nutzungsbedingungen auch bereits von jemandem akzeptiert, den Sie ermächtigt haben, in Ihrem Namen zu handeln (beispielsweise eine Werbeagentur).
 
Weitere Informationen
Lesen Sie die aktualisierten Nutzungsbedingungen bitte sorgfältig durch, bevor Sie Ihnen zustimmen.  Weitere Informationen zu den  AdWords-Nutzungsbedingungen, sowie einer komplettierten Liste der Länder, auf die diese Änderungen zutreffen, erhalten Sie in der AdWords-Hilfe.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded