Profile

Cover photo
Andreas Dorfer
2,124 followers|2,179,397 views
AboutPostsPhotos

Stream

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
 
Mutige Innenraumgestaltung....
14
Markus Danne's profile photoAndreas Dorfer's profile photoStefan Sarzio's profile photoFrank Haubenschild's profile photo
5 comments
 
Schreibtisch rein und schon geht das! Schlimmer als der Chef kann einem die Wandgestaltung auch nicht auf den Sack gehen.
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
 
75mm WWII canon in fort eben emael
#ebenemael  
22
Martin Brenner's profile photo
 
I haven't seen the vertical dial on any of the 75mm cannons I saw when visiting the Fort. Which block is that in?
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
24
Markus Birth (mbirth)'s profile photoFranziska Barfuß's profile photoAlexander Hörnlein's profile photoAndreas Dorfer's profile photo
13 comments
 
+Franziska Barfuß Auftreten von Vandalismus und Schmierereien steht im reziproken Verhältnis zur Adrenalinausschüttung beim Zustieg. Und oft steigt der auch der nötige Fitnesslevel, Und sei es, dass man mit mit dem großen Fotogepäck mehr als nur Kurzdistanz sprinten kann.
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
 
Photomatix crack needed
Echt toll dieses Photomatix, super Resultate.
Angesichts der Massen der von mir produzierten Bilder dachte ich "lässt sich doch sicher auch irgendwie scripten, ohne das GUI, wenn ich einmal einen sinnvollen Parametersatz gefunden habe, um dann die 4 beliebtesten Geschmacksrichtungen vorproduzieren zu lassen und das jeweils Angenehmste (durch Löschen der anderen) auszuwählen" (Zumal soetwas für ältere Versionen von anderen mehrmals verblogt wurde mit Beispielscripten.)
So weit der Plan

Der "worker" ist ein .EXE welches vom GUI mit einem Schwanz von Parametern aufgerufen wird.
Also Parameter mit dem GUI ausgewürfelt, Aufruf mit dem Processexplorer abgefangen. (Dokumentation dazu gab es nur bis zur Version 3.0 auf der Webseite des Herstellers, ich habe aber die 5.0.4 registiert). Alles noch übersichtlich und nachvollziehbar.

Aber was ist das: Der zweite Parameter ist "-Z <64BIT-HEX>"
Offensichtlich ein Hash über den Rest der Kommandozeile plus die Uhrzeit(?).
Wenn das nicht passt, dann gibt es zwar keine Fehlermeldung, der Worker scheint sich jedoch für "shareware - unregistriert" zu halten und stanzt einen Haufen Wasserzeichen ins Outputbild.
Rufe ich den Worker mit dem abgefangenen Parametersatz (1:1 unverändert) auf, dann funktioniert das innerhalb von 1-2 Minuten mit "richtigem" Ergebnis. 10 Minuten später gibt's jedoch wieder nur "mit Waserzeichen". Und natürlich, nur ein Leerzeichen mehr im Parametersatz lässt die Prüfung auch scheitern.

Warum ich nicht die eingebaute Reihenerkennung des GUIs nutzen mag? Weil die Anzahl der Bilder "pro Reihe" stark schwankt und auch die Automatische Erkennung oft daneben liegt (und schlicht "künstlerisch wertvoll" unterschiedliche Motive zusammenrechnet) Oder Reihen zerteilt die eigentlich zusammengehören. Also FalsePositives wie FalseNegatives. Oder die Aufnahmen aus "dummen Objektiven" schlicht nie als Reihen erkennt, weil kein Blendenwert im EXIF enthalten ist.

Irgendwelche Vorschläge? .oO("ein anderes Restaurant, mein Herr!")
 ·  Translate
1
el cejote's profile photoAndreas Dorfer's profile photo
6 comments
 
+el cejote Leider nur die halbe Miete: Ich kann damit die Uhrzeit so verdrehen, dass er sich für unregistriert hält, aber umgekeht geht's nicht. Das PhotomaticsCL.exe schaut wohl an mehreren Stellen im System..
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
 
saturday night 2013
13
Andreas Dorfer's profile photoWaldemar Bo's profile photo
9 comments
 
Ich benutze Google, der ist auch fähig. :-)
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
 
Just another accidental  #selfie  
(no kidding)
10
Markus Illenseer's profile photo
 
Das Foto ist so voll krass. Da erwartet man irgendwie, dass da gleich jemand aus der Küche kommt und den Tisch abräumt...
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
 
really thick door.

I wonder why they did not use the double-Z-shape on the floor.
14
Stephan Borchert's profile photoAndreas Dorfer's profile photo
2 comments
 
+Stephan Borchert certainly!
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
Freifunk Bastelstunde live
5
Monika Wolff's profile photoAndreas Dorfer's profile photo
2 comments
 
+Monika Wolff Ich hätte das Ding schon längst durch https://www.youtube.com/watch?v=v1fI3JdK8gg ersetzen sollen.
(Der Uplink/Upstream hat hier auch für nix ausgereicht... außer für frustrierende Qualität)
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
 
Nachträglich.
(Location revisited)
19
1
Oliver W. Leibenguth's profile photoWoeoerg's profile photoStephan Borchert's profile photoLu Dwig's profile photo
4 comments
 
Nebenraum eines unterirdischen "Schlackebahntunnels" im Ruhrgebiet.
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
 
one - two - three - plenty - far too many 
 ·  Translate
38
4
Andreas Dorfer's profile photoNike “Hombre” Mozack's profile photoColin Marquardt's profile photoAdrian Knoth's profile photo
9 comments
 
This is really cool ! Nice
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
 
just tone mapping,
no retouching, no layers, not touch up etc. 
19
Add a comment...

Andreas Dorfer

Shared publicly  - 
30
1
Frank Haubenschild's profile photoJosef Dieckmann's profile photo
 
Google Server Farm xD
http://goo.gl/rrR6K
Add a comment...
People
Have them in circles
2,124 people
Don Baine's profile photo
Michael Renneke's profile photo
Ian Bailey's profile photo
Tombstone Webzine's profile photo
‫جبروت امراه (العراقيه)‬‎'s profile photo
Ben Wegner's profile photo
Sven Schnappauf's profile photo
Anna Stylo's profile photo
Gregory Daurora's profile photo
Links
Story
Bragging rights
intentionally left blank