Profile

Cover photo
Andre S.
452 followers|2,320,440 views
AboutPostsCollections

Stream

Andre S.

Shared publicly  - 
 
Ich reiß dir den Kopf ab und scheiß dir in den Hals, danach töte ich deine Familie, Freunde und deinen Hund.

Hoppala, Tippfehler, ich meinte... Wollen wir frühstücken gehen?

#AfDLogik #StorchHatSichVersehen #TechnischerFehler #MausAbgerutscht
 ·  Translate
8
Jens Unterkötter's profile photochrista schmidt's profile photoAndre S.'s profile photoTobias Körber's profile photo
4 comments
 
Was ist der Unterschied zwischen der AFD und der NPD? - Die Buchstaben.
 ·  Translate
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
Was glaubt ihr warum ich schon bei Parteigründung gewarnt habe und auch nun noch sage, dass Bernd Lucke genauso schuldig ist, sowie die AfD nicht unterwandert wurde, sondern von Anfang an das war was sie auch heute ist. Man hat es nur versucht in nettere Worte zu fassen damit die Leute drauf reinfallen. Hitler hat bei seinen ersten Reden auch noch nicht gleich voll auf die Kacke gehauen, das war auch ein längerer Prozess. Man hätte genau wie wie heute, einfach mal sein Buch/ seine Publikation lesen sollen um zu wissen was einen erwartet.

Via +Markus Be
 ·  Translate
 
Wohin die Reise gehen soll, hat Alexander Gauland, Chef der brandenburgischen AfD, schon 2002 in seinem Buch "Anleitung zum Konservativsein" beschrieben. Allerdings wimmelt das Buch nur so von wirklich absurden Argumentationsketten, die in Teilen auch denjenigen nicht gefallen dürften, die ihm derzeit vom rechten Rand aus zujubeln—weil er sie offenbar für nicht ganz so helle hält. Hier ein Auszug der seltsamsten Äußerungen—und was sie bedeuten.
 ·  Translate
Die sieben seltsamsten Äußerungen von AfD-Gründungsmitglied Alexander Gauland.
View original post
12
1
Nemethon Phenostrum's profile photoAndré Baum's profile photoPaolo “GHOST” Dot's profile photoWolf Weber's profile photo
3 comments
 
Ja, der Lucke trug ein gutes und dickes Stück "Schuld" mit, bzw. hat er so einige Kaliber zugeholt.

Aber ein politisches U-Boot...? Es war immer zu erwarten, dass ein perfider Gedanke mitschwamm; aber dann jetzt sofort "Lucke auf & AffDe tot", oder intelligent ohne Gewalt zurück auf den Baum...

Wer will denn diesen Planet von doofen Affen regiert und in den Abgrund gesteuert haben... ^^
 ·  Translate
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
4 chords and you can play nearly any hit you want.... :D
3
Roland Tapken's profile photoMartin Krämer's profile photo
2 comments
 
Hier noch das Original Musikvideo vom Original Channel https://www.youtube.com/watch?v=oOlDewpCfZQ
 ·  Translate
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
Aha.... Is klar.... :D
This fossilized Viking Turd is one of the biggest pieces of ancient human sh*t ever found. Scientists determined that the creator of this hefty specimen was a Viking that lived around the 9th century AD, during the Viking Age. (Read: The Vikings by Njord Kane for more info about the Viking Age.) The fossilized Viking turd is called the Lloyds Bank coprolite. It is a large paleofeces, or desiccated human dung specimen that was recovered by archae...
5
1
Jörn Warneke's profile photochrista schmidt's profile photoAndre S.'s profile photoPat McCraw's profile photo
5 comments
 
Verdauter Rollbraten....
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
Der Schüler ist mir sympathisch :)
 ·  Translate
 
Via Jens Guth:

AfD-Vertreter sorgt für Eklat! Heute Morgen hatte die Karl-Hoffmann-Schule in Worms zur Diskussionsrunde eingeladen.Vertreten waren neben mir Adolf Kessel (CDU), Richard Grünewald (Grüne), Christian Götz (FDP) und Matthias Lehmann (AfD). Ein Schüler fragte nach dem „Schießen auf Flüchtlinge“ an der Grenze. Lehmann behauptete, das sei nicht wahr. Daraufhin verwies ich auf die Aussagen vom Wochenende von Frauke Petry und Beatrix Storch – ebenso die Bestätigung von Storch mit „Ja“ auf die Frage, ob auch auf „Kinder und Frauen zu schießen“ wäre.

Daraufhin verließ Lehmann den Saal mit dem Hinweis, dass „er nicht mit Lügnern“ diskutieren wolle! Gut, dass es diese „Lüge“ schwarz auf weiß gibt:
https://twitter.com/KatharinaKoenig/status/693714853526118400.
 ·  Translate
4 comments on original post
11
2
Sandra Musterfrau's profile photoErnst Esch's profile photo
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
 
Bericht: Google möchte in Zukunft mehr Kontrolle über die Nexus-Smartphones
Google soll für das Nexus-Programm den Apple-Weg einschlagen und die Hersteller nur noch zu Auftragsfertigern degradieren.
 ·  Translate
Mit den Nexus-Smartphones verfolgt Google eigentlich nicht das Ziel, große Umsätze und Gewinne mit eigenen Smartphones zu generieren, ...
1 comment on original post
2
Denis Werner's profile photoFrank “euroweld” Hartmann's profile photoRoland Tapken's profile photoAndre S.'s profile photo
4 comments
 
+Frank Hartmann​ was hatn das eine mit dem andern zu tun?
 ·  Translate
Add a comment...
Have them in circles
452 people
Colin Seensfarn's profile photo
Evo Tula's profile photo
Günther Schulzki's profile photo
Arne Garr's profile photo
Wigbert Netter's profile photo
Kathy Schneider's profile photo
Hannes Heil's profile photo
oliver Kottsieper's profile photo
Florian Mörtl's profile photo

Andre S.

Shared publicly  - 
 
The weather is fine!
 ·  Translate
2
Christoph S's profile photo
 
Ohja! KlassikeR1
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
Ein bisschen für den Samstagmorgen.
 ·  Translate
5
Ingo S's profile photoAndre S.'s profile photoPaolo “GHOST” Dot's profile photochrista schmidt's profile photo
6 comments
 
Jau, gefällt uns auch.
 ·  Translate
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
Wie viele AfDler braucht man um eine Schraube fest zu drehen?

Vier, einer hält die Schraube fest, die anderen schießen auf die Mutter.

#AfDerjucken #PetryHeil #IchGlaubEsHöckt
 ·  Translate
17
2
Jakob Bals's profile photoChristoph S's profile photoJohann von Schadowitz's profile photoBernd Das Brot - Pack's profile photo
2 comments
 ·  Translate
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
Sehe ich genauso. Zudem heißt das nicht, dass man deshalb, oder weil man die russische Politik kritisiert, automatisch alles gut findet, was die deutsche oder die us-amerikanische Regierung so verzapft, gut findet.

Wer russische Kriegsverbrechen anprangert heißt damit die amerikanischen noch lange nicht gut. Aber manche kennen nur schwarz/weiß. Zudem verstehe ich nicht, wieso sich einige Russen gleich persönlich angegriffen fühlen wenn man Putin kritisiert. Die Kritik gilt Putins Politik, nicht dem russischen Volk.
 ·  Translate
 
Für die, die meinen Russland sei immer toll und lieb zu uns gewesen und die Amerikaner sind per se immer die Ärsche: http://m.bpb.de/geschichte/deutsche-geschichte/marshallplan/

Und bevor der Shitstorm losgeht: Nein, ich heiße nicht jede Aktion der Amerikaner gut und ja, mich nerven die Stationierungen der amerikanischen Truppen in Deutschland auch und wüsste sie lieber ganz weit weg.

Aktualitätsbezug: Deutschland will für Syrien auch einen Marshallplan. Dieser wird selbstverständlich von Rechten stark kritisiert. Obwohl wir selbst nur dank der Hilfe der USA es wieder geschafft haben. Die hätten auch einfach Fuck you sagen können und uns verrotten lassen. Haben sie nicht. Stattdessen wurde uns eine dritte(!) Chance gegeben.

Und die Syrer haben diesen Krieg nicht einmal zu verantworten. Eigentlich sind sie mehr berechtigt als wir es waren. 
 ·  Translate
7 comments on original post
4
Jens Unterkötter's profile photoAndre S.'s profile photo
22 comments
 
+Jens Unterkötter so ist es. Es gibt derzeit nur die Bösen, die einen schlimmer, die anderen weniger schlimm. Und nur weil man Russland kritisiert, heißt das nicht, dass man die USA total super findet in allem was sie macht. Nur kann man beide auch nicht direkt miteinander vergleichen.

Genau die gleichen Diskussionen gibt es wenn es um Nazis und Antifa geht. Die Idioten die im Namen der Antifa Steine schmeißen sind dämliche Idioten, daran gibt es keine Zweifel, aber man kann sie nicht mit rechter Gewalt vergleichen. Beides ist schlimm, eines ist aber wesentlich schlimmer. Aber weil man das eine mehr kritisiert als das andere, heißt es eben nicht, dass man mit dem anderen automatisch sympathisiert. Aber so differenziert können heutzutage wohl viele nicht mehr denken und das kann einen richtig ankotzen.
 ·  Translate
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
Ethernet auf Gardena oder Schuko gefällt mir aber besser. :D

Via +Christoph S
 ·  Translate
 
Passt ja irgendwie auch hier rein:
Klinke auch Chinch und Klinke auf XLR Adapter
 ·  Translate
8 comments on original post
12
1
Gerhard Scheper's profile photoLucens Malignus's profile photo
 
😂
Add a comment...

Andre S.

Shared publicly  - 
 
Besorgte Bürger? 100% Faschismus!

Als Abschlussredner stellte sich ein „Graziani“ aus Berlin vor. Dieser schimpfte wesentlich wütender und stellte auch die freiheitlich-demokratische Grundordnung in Frage: "Diese veraltete Staatsform braucht keiner mehr!“ Das Publikum quittierte die Beiträge der Redner wie gewohnt mit Rufen wie: „Volksverräter“, „Lügenpresse“ und „Widerstand“.

http://m.lvz.de/Specials/Themenspecials/Legida-und-Proteste/Legida/Legida-Anhaenger-greifen-Fotografen-an-Buttersaeure-Anschlag-am-Astoria
 ·  Translate
3
Andre S.'s profile photoIngo S's profile photoNemethon Phenostrum's profile photoThomy K's profile photo
5 comments
Thomy K
+
1
2
1
 
+Ingo S So sehe ich es auch, die Politik muss die Menschen ernst und auch mitnehmen.
 ·  Translate
Add a comment...
Andre's Collections
People
Have them in circles
452 people
Colin Seensfarn's profile photo
Evo Tula's profile photo
Günther Schulzki's profile photo
Arne Garr's profile photo
Wigbert Netter's profile photo
Kathy Schneider's profile photo
Hannes Heil's profile photo
oliver Kottsieper's profile photo
Florian Mörtl's profile photo
Links