Profile

Cover photo
Alexander Skwar
Attended Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium
Lives in Winterthur, Schweiz
1,687 followers|3,410,589 views
AboutPostsPhotosYouTube+1'sReviews

Stream

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
Und heute ein #Bier bzw Ale 🍻 aus #Schottland. Belhaven St. Andrews Ale

Prost 😁
 ·  Translate
1
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
Wer #whois  für so "tolle" neue gTLDs wie z.B. #whoswho  abfragen will, wird mit den "normalen" Whois Clients für/von/bei Ubuntu nicht weiter kommen.
Mit #dmitry  geht es :)
 ·  Translate
1
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
Das wird gleich ein Donnerwetter geben.... 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
Ich finde dieses #Chaos  mit #Photos  mit Google so #nervig  … :(

Habe vorhin 3 Fotos gemacht. Diese dann auf Android in einem #Hangouts  Chat geteilt. Jetzt habe ich die Fotos auf dem Handy in der Fotos App gelöscht.

Und.. Schwupps… Sie sind auch bei Hangouts weg ☹

Diese Verknüpfung von allem mit allem ohne brauchbare Handlingtools bei Google, das ist wirklich schlimm :(
 ·  Translate
2
Frank A.'s profile photo
 
Ich steige da auch nicht mehr durch....nervig.....
 ·  Translate
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
Jefferson Krautsieder originally shared to Funny:
 
Hahahahaha 
3 comments on original post
6
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
 
Top 10 Places You Aren’t Allowed To Visit

10. RAF Menwith Hill (U.K) – Worlds largest electronic monitoring site. This place is able to detect any type of missile attack around the globe, reportedly.

9. Club 33 (Disneyland California, USA) – This may be one of the few places on Earth that are not government controlled, yet is almost just as hard to gain access to. This address is located in the New Orleans Square part of the theme park and is a club exclusively for VIPs with a membership. Some people wait half their lives just to get access to this club.

8. Bohemian Grove (California, USA) – A secret place in the woods reserved only for the worlds most powerful people.

7. Vatican Secret Archive (Vatican City) – While you are able to request texts to be delivered to you from the archive for browsing, the archives themselves are off limits to everyone except a few people.

6. Lascaux Caves (France) – This delicate site is home to part of our human heritage. Only a few very important scientists are allowed in the caves due to the ancient age and nature of the artwork contained within.

5. Pine Gap (Australia) – Only place in Australia Designated as a No Fly Zone.

4. Metro 2 (Moscow, Russia) – Underground train system in Moscow supposedly reserved for use by Russian secret services and top government officials.

3. Room 39 (Pyongyang, North Korea) – Supposedly a government controlled operation that deals in illegla drug trafficking and smuggling.

2. Mezghhorye (Russia) – The supposed location of Russia’s nuclear missile site. This is heavily guarded by Russian troops at all times.

1. Area 51 (Nevada, USA) – This list probably wouldn’t be complete without including Area 51. This is the rumored location of alien corpses, the Roswell crash remains, and test site for various strange aircraft.

http://banoosh.com/blog/2013/07/03/top-10-places-you-arent-allowed-to-visit-3/
3 comments on original post
1
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
Hey, +Jensi Kuhlmann , da war ein Bericht gestern in der Heute Show. Über so Leute wie Dich. Ihr bringt es zu Berühmtheit - respekt :)
 ·  Translate
Michael V. originally shared to Satire & Ironie:
 
Darauf hatte ich gewartet... der Typ ganz zum Schluss ist ja das Beste!

https://youtu.be/zMidf3JYFls
 ·  Translate
“Deutschland, deine Irren: Die heute Show auf den Spuren der Chemtrails http://t.co/mZLNGbxE1u”
View original post
2
Add a comment...
In his circles
489 people
Have him in circles
1,687 people
Dea Schreiberling (DerSchreiberling)'s profile photo
MAIN Verlag's profile photo
Steiger-Brugger Marlene's profile photo
Stefano Idroponico's profile photo
Sanne Mohr's profile photo
Sebastian Gassner's profile photo
Andrew Lyubanenko's profile photo
Lucas Wyrsch's profile photo
Max Gerhart's profile photo

Communities

30 communities

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
 
Bänker müsst' man sein... dann lebte es sich gänzlich sorgenfrei.

#paralleluniversum 
 ·  Translate
2 comments on original post
3
1
Benno Sorg's profile photo
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
Heute mal ein Museumsbier. Was es nicht alles gibt 😁
Vom #Schussenrieder #Bierkrugmuseum. 
 ·  Translate
1
Martin Schmidt's profile photoAlexander Skwar's profile photo
2 comments
 
+Martin Schmidt Jawohl, war lecker :)
Gab's im Kaufland in Konstanz.
 ·  Translate
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
Auch so eine Sache, die mich bei Google+ nervt - ich will nicht, das die Leute einem Kreis mit dem Namen "Freunde" hinzugefügt werden. Mit den bei weitem meisten Leuten bin ich nicht befreundet. Ich folge ihnen nur, weil sie vielleicht was interessantes schreiben.

Aber das macht uns ganz sicher nicht zu Freunden 😕
 ·  Translate
1
Alexander Skwar's profile photoGabriele “Nachteule” Nerlich's profile photoGerhard Torges (NSE3DR94)'s profile photoJohann von Schadowitz's profile photo
7 comments
 
+Gerhard Torges Das errät Google auch so.
 ·  Translate
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
2
Add a comment...

Alexander Skwar

Shared publicly  - 
 
Seit einiger Zeit nutze ich für das #Monitoring von meiner privaten "Infrastruktur" #StatusCake https://www.statuscake.com/. Muss sagen, bin recht zufrieden. Besser als bei #Pingdom ist, das man auch für #kostenlos mehrere Checks haben kann.

Nicht nur http/https, sondern auch tcp Checks und natürlich Ping.

Layer 7 content checks bei http/https gibt es aber nur gegen Bezahlung. Finde ich aber akzeptabel. 
 ·  Translate
1
Mathias Hablützel's profile photoJuergen Nieveler's profile photoAlexander Skwar's profile photo
4 comments
 
+Juergen Nieveler sieht auch gut aus. Danke 😉
 ·  Translate
Add a comment...
People
In his circles
489 people
Have him in circles
1,687 people
Dea Schreiberling (DerSchreiberling)'s profile photo
MAIN Verlag's profile photo
Steiger-Brugger Marlene's profile photo
Stefano Idroponico's profile photo
Sanne Mohr's profile photo
Sebastian Gassner's profile photo
Andrew Lyubanenko's profile photo
Lucas Wyrsch's profile photo
Max Gerhart's profile photo
Communities
30 communities
Education
  • Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium
    Abitur, 2000
Basic Information
Gender
Male
Relationship
Married
Story
Bragging rights
Gymnasium überstanden, 2 Kinder in die Welt gesetzt usw.
Work
Occupation
Systemadministrator
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Winterthur, Schweiz
Previously
Wuppertal, Deutschland - Indianola, Iowa, USA
Alexander Skwar's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Runtastic PRO - Applications Android sur Google Play
market.android.com

Téléchargez maintenant ! Une réduction de taille seulement de courte durée sur Google Play ! Runtastic PRO utilise le système GPS pour carto

WDR 2 Klartext zur Masern-Impfung - WDR 2
www.wdr2.de

Wer sein Kind nicht gegen Masern impfen lässt, gefährdet indirekt die Gesundheit anderer Menschen - besonders auch die von Kindern, die noch

nixCraft
plus.google.com

Showcasing Unix & Linux Sysadmin Work.

Threema
market.android.com

Threema ist eine Kurznachrichten-App mit einem besonderen Fokus auf Sicherheit und Datenschutz. Echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung garantier

Filesharing: Polizeiaktion gegen Boerse.bz
www.heise.de

Erst KinoX.to, nun Boerse.bz: Die Behörden haben erneut zum Schlag gegen die Filesharing-Szene ausgeholt. In ganz Deutschland wurden 121 Woh

Legoland: Freizeitpark in Günzburg ist ein teurer Spaß - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de

Ein Familienausflug in den Freizeitpark - das wird nicht ganz billig. Als Tom König das Legoland besucht, ist er dennoch überrascht, wie umf

Dättnau - Kyburg, und zurück
www.runtastic.com

Vom Dättnau (Winterthur) über Kemptthal nach Kyburg. Über Strassen. Von Kemptthal nach Kyburg ist's etwas steil. Mit mittelguter Kondition a

Online-Videodienst Netflix startet in Deutschland
www.heise.de

Nun hat Netflix die Katze aus dem Sack gelassen: Der US-amerikanische Video-on-Demand-Pionier hat offiziell bestätigt, bis Ende des Jahres a

Glenn Greenwald: how the NSA tampers with US-made internet routers
www.theguardian.com

The NSA has been covertly implanting interception tools in US servers heading overseas – even though the US government has warned against us

Der große Gatsby
market.android.com

"Der große Gatsby" erzählt von dem hoffnungsvollen Nachwuchsautor Nick Carraway: Er kommt im Frühjahr 1922 aus dem Mittelwesten nach New Yor

Mein Yahoo offenbar vor Schließung
www.heise.de

Laut einem Hilfe-Text will Yahoo sein deutsches personalisierbares Portal offenbar schließen. Nutzer sollen auf die US-Version wechseln.

F-Secure: Android is extremely secure if you stick to Google Play apps -...
www.muktware.com

Finnish security firm F-Secure details just how important it is to stick with official Google Apps, amidst rising malware numbers for mobile

Bundesbank zweifelt an Bitcoin-Zukunft
www.heise.de

Der Zusammenbruch der größten Bitcoin-Börse Mt. Gox hat die Krise der Digital-Währung verschärft. Die Bundesbank sieht ein großes Vertrauens

Vorbild Klitschko: Ex-Boxer Axel Schulz versucht Umsturz der Bundesregie...
eine-zeitung.net

Berlin (EZ) | 24. Februar 2014 | Wie erst heute bekannt wurde, versucht der ehemalige Profiboxer Axel Schulz bereits seit einer Woche auf de

20 Minuten - «Viele Männer haben Angst vor Teilzeitarbeit» - News
www.20min.ch

Die Zahl der Hausmänner in der Schweiz hat im vergangenen Jahr deutlich abgenommen. Das liegt vor allem an den Vorurteilen gegenüber Teilzei

Ubuntu 14.04 kickt das globale Menü
www.heise.de

Mit der kommenden Ubuntu-Version 14.04 soll das bei vielen Anwendern unbeliebte globale Menü verschwinden – oder zumindest abschaltbar werde

Pay attention to the prices. I was there with 2 kids (under 10 years). They wanted to sell a family ticket - 50€. But with two small kids, I can buy one adult ticket and two children tickets - 30€. And with the Berlin WelcomeCard (which I showed to her), I only had to pay 24€. Ie only half the price! And if you "only" want to see Berlin from high up, go to the Daimler Center and the Kolhoff towers. Much cheaper and you can stay as long as you want.
Public - 7 months ago
reviewed 7 months ago
Klein und gemütlich. So klein, das man im Kino nicht "schräg" abfallend, wie in einem Theater, sitzt, sondern grade hintereinander.
Public - 9 months ago
reviewed 9 months ago
Nett, aber deutlich zu teuer, besonders im Vergleich zu alternativen. Exponate sind durchaus im großen und ganzen Nett gemacht. Allerdings sind durchaus mehr als nur ein paar wenige Exponate etwas abgenutzt und zT defekt. Im Vergleich zum Technorama ist die Menge und Aufbereitung des Lehrreichen auch sehr gering. Alles nicht wirklich schlecht, aber doch deutlich wenig. Aber es ist schon arg teuer - für 1 Erwachsenen und 2 Kinder hat es 100.50 Franken gekostet. Okay, mit aktuellem Kinofilm in 3D. Aber im Vergleich zum wesentlich größerem (und besserem) Technorama ist der Preis zu hoch. Auch wenn man die Preise ohne Kino vergleicht. Dort hätte es nur 56 Franken gekostet (im Kindercity wären es 46.50 CHF ohne Kino gewesen). Sauer stößt mir auch auf, dass die für Extra Sachen auf dem Dach (Trampolin Seil springen, Auto fahren, Eisenbahn fahren) tatsächlich auch noch extra Geld haben wollen. Und das nicht zu knapp: das springen da soll 6 Franken kosten. Bei dem hohen Eintrittspreis, da ist das echt zu viel verlangt. Auch der Preis für das Kino im Kindercity ist viel zu hoch. 17.50 Franken für Kinder bei 3D. Soundanlage ist nicht so der Hammer und das Kino ist flach - dh. Besonders Kinder haben das Problem, den Kopf des Vordermannes zu sehen. Im Verglich dazu: Kitag Maxx Winterthur: 16 Franken (bzw nur 13 CHF mit Carte Bleu), besserer Ton, steilerer Saal (-> Keine Köpfe).
• • •
Public - a year ago
reviewed a year ago
Unflexibel Habe einen Platten hinten am Velo und wollte darum das gefixt haben. Zeitaufwand (für Profis): <10 Minuten, hat ja Schnellspanner beim Rad und bei Bremsen. Bin da also hin und habe gefragt. Antwort: Nein, keine Zeit. Erst in ein paar Tagen. Okay. Is klar. In ein paar Tagen haben die < 10 Minuten Zeit. Sicher. Flexibel wie ein Betonklotz. Naja, wer kein Geschäft will, der will nicht. Und wenn die sich so schon anstellen, dann sind die auch sonst eher nicht gut, ist anzunehmen.
• • •
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago
8 reviews
Map
Map
Map
Ein Cineplex Kino halt.
Public - 9 months ago
reviewed 9 months ago
Auf der Strasse von Winterthur in Richtung Technorama ist mir schon öfters mal das Hermannseck aufgefallen. Auch mich haben die vielen vefschiedenen Cordon Bleus rein gelockt. Auch die vielene verschiedenen Pizzas sprachen mich an. Das Restaurant ist "nur" eine Quartierbeiz - das merkt man an der Einrichtung, die einfach, aber gut ist. Dadurch hat's auch einen gewissen gemütlichen Charme. Gar nicht "nur" Quartierbeiz ist allerdings das Essen gewesen. Ich hatte ein Zuger Cordon Bleu mit Sardellen und Kapern. Eine "spezielle" Zusammenstellung, aber sehr lecker. Auch die selbst gemachten Spätzli, aus Biodinkelteig, sind sehr gut. Die Gaststätte selber machte einen sauberen Eindruck. "Leider" bin ich nicht auf dem WC gewesen, kann also nichts darüber berichten, wie oder ob es dort auch sauber war. Das Cordon Bleu hat 25 Franken gekostet, was voll in Ordnung geht. Da habe ich woanders für mehr Geld schon deutlich schlechter gegessen :) Auch am Service gab es nicht das geringste auszusetzen - freundlich und schnell. Was will man mehr? Auch bei mir ist das Fazit: Da gehe ich nochmal hin.
• • •
Food: Very GoodDecor: GoodService: Very Good
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago
Atmosphere: GoodDecor: Very GoodService: Good
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago