Profile cover photo
Profile photo
Alexa Sprawe
251 followers
251 followers
About
Posts

Post has attachment
"Doch da ist nichts
Nichts –
Wie lose Blätter
fliegen die Worte
durch Wind und Regen
brechen auf dem Weg
entzwei
wie kleine Fetzen
Tintenkleckse [...]"

Post has attachment
"und überall spiegel: ich möchte nicht hineinsehen, doch mein körper gehorcht mir nicht, er stellt sich direkt davor. es ist zu dunkel, um mein antlitz darin zu erkennen, doch ich spüre, dass da etwas ist. etwas, nicht ich, etwas, das mich unentwegt beobachtet – genauso wie jeder schatten um mich herum."

Post has attachment
"Gerade im Hinblick auf Identität und Zugehörigkeit ist dieses #Bilderbuch empfehlenswert. Hier wird sehr anschaulich und kunstvoll eine Geschichte geboten, die dazu einlädt, nicht nur die Welt um sich herum, sondern auch sich selbst zu entdecken."

Post has attachment
"Manchmal bin ich am Verzweifeln. Nichts geht. Nichts bewegt sich. Nichts funktioniert. Funktionieren muss aber immer alles. Sobald etwas nicht funktioniert, stapelt sich die Arbeit bis an die Decke, stürzt mit voller Wucht auf mich herab und begräbt mich. So ist das mit diesem Müssen. Tun müssen. Ich will es nicht."

Post has attachment
"Das Wasser reichen kann das neue Werk dem ersten, das innerhalb kurzer Zeit zum Bestseller wurde und mittlerweile in über 20 Sprachen übersetzt ist, allemal. Mit #Armstrong erhalten die Leser mehr von dem, was bei #Lindbergh so beeindruckt hat: Die liebevoll gestalteten Illustrationen, eine spannend erzählte Geschichte und eine vorbildliche mutige Maus. Ein aufregendes, neues Abenteuer, das alle Leser, gleich welchen Alters, miterleben können."

Post has attachment
"Alles in allem hat Christine Schulz-Reiss ein sehr lesenswertes Buch verfasst, das den komplizierten und sehr komplexen Sachverhalt der weltweiten Flüchtlingsbewegungen klar strukturiert und sprachlich leicht verständlich erklärt. Damit ist 'Nachgefragt: Flucht und Integration' für Jugendliche ab 12 Jahren geeignet, die einen leicht verständlichen und kurzen Einstieg ins Thema bekommen wollen."

Post has attachment
"Bemerkenswert ist dabei auch, dass weder Herkunfts- noch Ankunftsland benannt werden: Man muss sich auf Vermutungen verlassen, was das Buch einem breiten Publikum zugänglich macht – sowohl in Australien, wo das Kinderbuch 2014 erstmals erschien, als auch in Europa oder den USA. Das zeigt: Dieselbe Geschichte kann sich überall, in sämtlichen kulturellen Kontexten abspielen."

Post has attachment
Viel Schweiß ist geflossen, während die Uhr im Hintergrund tickte. Aber es ist vollbracht und nun ist die neue Ausgabe des Bücherstadt Kuriers zum Thema #Abenteuer erschienen. Das Team wünscht viel Freude beim Lesen, Stöbern, Entdecken und freut sich über eure Kommentare!

Post has attachment
In meinem neuen Projekt "Zeichenblicke" widme ich mich der Kunst in all ihren Formen und der Narration. Die Herausforderung: transmediales Erzählen. Wie wirkt der gleiche Stoff im Text und wie im (bewegten) Bild? Dieses Projekt dient dazu, dies herauszufinden – auf eine experimentelle Weise. Jede/r ist herzlich willkommen, das Projekt zu verfolgen, zu kommentieren und mitzudiskutieren!

Post has attachment
Der Bücherstadt Kurier hat eine Überraschung zum Advent vorbereitet: Neben Kurzgeschichten und Gedichten soll es im Literarischen #Adventskalender auch Rätsel geben - und die Chance, etwas zu gewinnen! Das erste Rätsel ist bereits online; eine Teilnahme ist noch bis heute Nacht möglich!
Wait while more posts are being loaded