Profile cover photo
Profile photo
Dr. Antonia Kienberger - TExT. PR+MARKETING
49 followers -
http://textpunkt.net/index.php/impressum
http://textpunkt.net/index.php/impressum

49 followers
About
Posts

Post has attachment
PR-Arbeit für Produktion "Slow I can't wait"

Tanz Theater Performance in memoriam Leonard Cohen
am 16. November 2018 um 20 Uhr im Turmtheater Regensburg
Ein feines Geflecht aus Worten, Musik und Tanz mit Martin Hofer (Schauspieler), Andreas Schlögl (Tänzer, Choreograf), Ute Steinberger (Tänzerin, Choreografin), Martin Kubetz (Musiker). Regie: Michael Bleiziffer.
Die Performance wagt eine sehr persönliche Annäherung. Tanz, Rezitation und Musik durchdringen einander und öffnen neue Assoziationsräume, in denen sich die zahlreichen – oft widersprüchlichen – Facetten Leonard Cohens entfalten können.
Letzte Vorstellung im Turmtheater Regensburg Mal für 2018.
Add a comment...

Post has attachment
Feiern wir gemeinsam die #Donau, die kulturelle Vielfalt und die wunderbare Künstlerin Renate Christin. 13. September 2018 um 20 Uhr. Fischmarkt 3 #Regensburg #art #gallery #4elements
Photo
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Ausstellung 4 Elemente: Die Struktur des Planeten mit Juan Fernando de Laiglesia im artspace Erdel in Regensburg. Kontakt: 0941.702194
14. Juni - 30. August 2018 #planet #4elements #artspaceerdel +Wolf Erdel
"Jetzt, wo unser Planet Erde zum Schauplatz eines unumkehrbaren Klimawandels geworden ist, in Zeiten großer Migrationsbewegungen und angesichts unzähliger politischer Konfliktsituationen und zu einer Zeit in der im Prinzip die meisten Menschen im gleichen Augenblick miteinander kommunizieren könn(t)en, scheint es notwendig, mit Hilfe der künstlerischen Vorstellungskraft daran zu arbeiten, die Grundlagen unserer Welt in ihren vier Strukturelementen Feuer, Luft, Wasser und Erde neu zu überdenken." (Juan Fernando de Laiglesia)
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Pünktlich zur Eröffnung am 14. Juni 2018 um 20 Uhr im artspace +Wolf Erdel erscheint auch die Publikation des Ateliertagebuchs des Künstlers Juan Fernando de Laiglesia.
Ein bezauberndes Dokument des kreativen Schaffensprozesses.
#4elements #juanfernandodelaiglesia #artspaceerdel #regensburg #artgallery #artlovers
Photo
Add a comment...

Post has attachment

Vortrag Pressearbeit beim 3. Netzwerktreffen am 16. Juni 2018

Strategische Konzipierung und Planung, gute Pressemitteilungen und geschickte Bildauswahl – Öffentlichkeitsarbeit und Marketing sind auch für Kulturschaffende und Vereine wichtig, um auf ihre Veranstaltungen oder sich selbst hinzuweisen. Beim bereits dritten Netzwerktreffen werden effektvolle Strategien im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing in den Blick genommen und durch Vorträge und Diskussionen vorgestellt. Daneben bleibt Zeit und Raum, um Kulturakteure aus dem Nachbarland kennenzulernen oder bereits bestehende Kontakte auszubauen.

Die Anmeldung ist unter treffpunkt@regensburg.de oder 0941/507-2416 erforderlich. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss ist der 11. Juni 2018.

Programm: http://textpunkt.net/index.php/text-magazin/95-oeffentlichkeitsarbeit/219-bayerisch-boehmische-kulturplattform-netzwerktreffen-2018-06-16
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Am 16. Juni 2018 feiert eines der außergewöhnlichsten Tanzprojekte des Jahres in Regensburg Premiere: TARe – Tanz und Architektur in Regensburg.

Moderne und historische Architekturstrukturen mit Bezug zu Regensburg verbinden sich zu einem künstlerischen Ensemble von Mensch und Raum. 30 Tänzer und Akrobaten bringen in vielfältigen tänzerischen Ausdrucksformen das gesellschaftliche Miteinander in verschiedenen Stilepochen auf die Bühne.

Spielstätte
Velodrom
Arnulfsplatz 4b
93047 Regensburg
Add a comment...

Post has shared content
TARe - Tanz und Architekur in Regensburg

Architekten und Choreografen aus Regensburg widmen sich in diesem Tanzprojekt architektonischen Themen der Stadtgeschichte- und gestaltung und entwerfen im künstlerischen Austausch Tanzchoreografien und Bühnenbilder

Dynamischer Tanz und statische Architektur finden ihre Gemeinsamkeit in der unterschiedlichen Erzeugung von Räumen. Beide Kunstformen gliedern den Raum, Architektur macht Raum und Tanz nutzt Raum. Der Tanz erforscht fließend und vergänglich die unendlichen Möglichkeiten sich im Raum zu bewegen. Er kann aber auch eckig und kantig wie ein Bauwerk sein. Was geschieht, wenn Raumgedanken und -emotionen des Tanzes und der Architektur aufeinandertreffen, wo finden sie sich, ergänzen sich oder driften auseinander? Tanz ist der Mensch in Bewegung im Raum, Architektur wird für Menschen gemacht.
Dabei wird der Vernetzungsgedanke verschiedender Kreavititätsbranchen des Regensburger Kreativforums genutzt.

Tragende Institution
Ballettfreunde Regensburg e.v.
Initiatoren
Ute Steinberger, Choreografie und Tanz
Sebastiano Bonivento, Choreografie und Tanz

Stefan Ebeling, Architektur
Andreas Eckel, Architektur
Ivana Koubek, Zeichnungen, Bilder, Logo, Grafik und Gestaltung, Bühne
PhotoPhotoPhoto
18.02.18
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment

From a distance - aspekte 2018 im DEZ
9. - 26. Mai 2018
https://heinerriepl.de/
Heiner Riepl
Heiner Riepl
heinerriepl.de
Add a comment...

Post has attachment
Roter Fächer als Leitfaden
Roter Fächer als Leitfaden
mittelbayerische.de
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded