Shared publicly  - 
 
Der FC zeigte gegen den VfB Stuttgart eine kämpferisch starke Leistung mit großer Leidenschaft. Allerdings glich Cacau die Führung durch Slawomir Peszko noch aus, sodass es nach 90 Minuten 1:1 (0:0) hieß.
Translate
2011|2012, 32.Spieltag: 1.FC Köln - VfB Stuttgart
11
Alex Greens's profile photoStefan Kronenberg's profile photoUlf Krämer's profile photoFlorian Fink's profile photo
14 comments
Translate
Translate
 
Schade Schade.... weiter so... dann wirds vielleicht noch was....
Translate
 
Naja...wenn Augsburg morgen gewinnt, geht es sowieso nur noch um Relegation oder doch direkt weg.
Translate
 
Verdammt! Durch so ein Blödes Ding von Cacau ging uns der sieg durch die Lappen. Aber Super Gespielt. Vieleicht die beste Leistung die ich seit langem gesehen habe. Wenn die Jungs gegen Freiburg auch so spielen dann holen wir uns die 3 Punkte.
Translate
 
Come on Schalke :) starke Vorstellung vom FC hätten gewinnen müssen!
Translate
 
Selbst wenn wir gewonnen hätten, wären wir nicht an Augsburg vorbei...die haben ein besseres torverhältnisse als wir ;-) 
Translate
 
Ja das stimmt schon was du sagst, aber da Augsburg in den letzten spielen gut gespielt hat wird es sehr eng :-( 
Translate
 
Wir müssen beide spiele Gewinnen um an Augsburg vorbei zu kommen, um nicht auf dem relegationsplatz zu stehen...weil Augsburg 4 Punkte mehr hat und ein besseres Torverhältniss :-s das wird eng, und gegen die Bayern, erst recht scheisse schwer... 
Translate
 
Naja...ob die Bayern am letzten Spieltag noch willens sind sich reinzuhängen bezweifel ich.
Die haben doch nur noch DFB-Pokal sowie CL im Kopf.
Da könnte was gehen für den Fc
Translate
 
Ja gut, auch wenn sie mit der B Mannschaft spielen, glaube ich es wird scheisse schwer von dem relegationsplatz weg zu kommen um ohne Umwege in der 1 Liga zu verbleiben...
Translate
 
Das Spiel hier hat mir jedenfalls wieder Mut gegeben, dass wenigstens noch ein Funke in der Mannschaft steckt, sich gegen den Untergang zu stellen.
Jetzt muss gegen Freiburg gewonnen werden. Wir sind zwar Angstgegner der Bayern und für die gehts nur noch um die goldene Ananas, aber trotzdem, werden die sich im letzten BL-Spiel der Saison anständig von ihren Fans verabschieden wollen.
Also müssen wir versuchen da wenigstens auf ein Unentschieden rauszukommen. Wenn wir den Relegationsplatz schaffen, wäre das ein Erfolg. Darauf zu spekulieren, an Augsburg noch vorbeizuziehen ist etwas abenteuerlich. Gegen einen Zweitligisten zu gewinnen sollte dann machbarer werden als ausgerechnet gegen die Bayern ^^
Translate
 
Hier bekommt ihr alles zum Deutschen und Internationalen Fußball aber natürlich auch alles zur EM mit unseren EM Special
Hier +Im 16-er
Translate
Add a comment...